Montag, Juni 17, 2024

Schützenverein Frohsinn 07 wählt neue Führungsspitze

Anzeige

Werne. In einer atmosphärischen Versammlung wählte der Schützenverein Frohsinn 07 am vergangenen Wochenende seine neue Führungsspitze.

Unter der Leitung des scheidenden Gremiums begann die Versammlung mit einem Rückblick auf die Errungenschaften und Herausforderungen der letzten Amtszeit. Ulrich Wenge betonte dabei die Bedeutung von Gemeinschaft und Tradition im Schützenwesen und dankte allen Mitgliedern für ihr Engagement.

Desweiteren ging es um die Intensive Planung für das anstehende Schützenfest der Schützenvereinigung an der Horne.

Folgende neue Führungskräfte wurden gewählt:

Vorstandssprecher: Mirko Nagel – Stellvertretender Vorstandssprecher: Wilhelm Schulz – Kassierer: Christoph Kühling, Stellvertretender Kassierer: Carsten Grewe – Öffentlichkeitsarbeit, Medien: Jan Steffen Sträter – Stellvertreter: Robin Klose – Geschäftsführer: Bernd Kresimon, kommissarisch – Stellvertretende Geschäftsführerin: Johanna Verfürth – Beisitzer: Christian Niehues, Arthur Seewald, Julia Nagel, Theresa Holtmann, Michael Lerche, Kimberly Wörmann, Marvin Klose

Der frisch gewählte Vorstandssprecher Mirko Nagel äußerte seine Dankbarkeit für das Vertrauen der Mitglieder und betonte seinen Willen, den Verein mit Begeisterung und Einsatzbereitschaft zu führen. Er hob hervor, dass der Schützenverein Frohsinn 07 nicht nur ein Ort des sportlichen Wettbewerbs sei, sondern vor allem eine Gemeinschaft, die Zusammenhalt und Freundschaft fördere.

Die Mitglieder zeigten sich optimistisch und voller Vorfreude auf die kommenden Veranstaltungen und Herausforderungen unter der neuen Führung.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

D1-Jugend des WSC ist Kreismeister

Werne. Die D1-Junioren des Werner SC haben in überragender Weise die Kreismeisterschaft 2014 gewonnen. Mit einem 8:2 (4:1)-Kantersieg beim VfL Wolbeck II beendeten die...

Hospiz-Gruppe Werne feiert 25-jähriges Bestehen mit Ehrengästen

Werne. Seit 25 Jahren gibt es in Werne die Hospiz-Gruppe. Am Samstag (15.06.2024) feierten die ehrenamtlichen Sterbebegleiter den Jahrestag ihrer Gründung mit einer Feierstunde...

Einbruch in Reihenhaus: Unbekannte erbeuten hohe Bargeld-Summe

Werne. Unbekannte Täter sind in der Nacht zu Samstag (15.06.2024) durch den Keller in ein Reihenhaus an der Claus-von-Stauffenberg-Straße eingedrungen. Über diesen Einbruch berichtet...

Von der Kohle zur Sole: Stadtführung zu „150 Jahre Solebad Werne“

Werne. Es ist das Jahr 1874. Fleißige Bergarbeiter bohren in der Nähe zur heutigen Münsterstraße nach Kohle. Doch statt des schwarzen Goldes, tritt warmes...