Samstag, April 13, 2024

Solebad Werne feiert 150. Jubiläum – Gesucht: die schönsten Anekdoten

Anzeige

Werne. Das Solebad Werne blickt auf stolze 150 Jahre zurück – ein Jubiläum, das das Schwimmbad mit seinen Besucher/innen gebührend feiern möchte. Aus diesem Anlass lädt das Solebad sämtliche Gäste und Schwimmer/innen ein, ihre persönlichen Anekdoten und Erinnerungen an das Bad zu teilen.

Gesucht werden die liebsten Geschichten und besondere Momente, die die Menschen mit dem Solebad Werne verbinden, sei es von Schwimmkursen, Begegnungen mit besonderen (Schwimm-)Persönlichkeiten, aufregenden Wettkämpfen oder unvergesslichen Sommerferien im Freibad. Das Ziel ist es, die vielfältigen Erlebnisse und Erinnerungen der Besucher im Laufe der Jahre zu sammeln und zu teilen.

- Advertisement -

Interessierte können ihre Lieblingsgeschichten oder Fotos per E-Mail an info@solebad-werne.de senden oder persönlich im Solebad abgeben. Jeden Monat wird eine Geschichte auf der Webseite des Solebads veröffentlicht.

Die drei schönsten Geschichten werden zudem in einer Sonderausgabe von „WERNEplus – Die Zeitung“ zu 150 Jahre Solebad Werne veröffentlicht. Diese Sonderausgabe wird eine Hommage an die bewegte Geschichte des Solebads und an die Menschen, die es im Laufe der Jahre zu einem besonderen Ort gemacht haben.

„Wir hoffen auf eine rege Teilnahme und zahlreiche spannende Geschichten, die die einzigartige Atmosphäre und Bedeutung des Bades für die Gemeinschaft unterstreichen“, erklärt Jürgen Thöne, Geschäftsführer des Solebad Werne. Der Aufruf steht allen offen, die ihre Erinnerungen teilen möchten – sei es durch eine persönliche Abgabe vor Ort oder digital per E-Mail.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Vielseitigkeitsreiter des RuFV Werne starten erfolgreich in die Freiluftsaison

Werne. Vom 6. bis 7. April 2024 fanden in Olfen-Vinnum wie jedes Jahr die „Vinnumer Geländetage“ statt, eines der ersten Vielseitigkeits-Freiluftturniere nach der Winterpause....

Größtes Bauvorhaben bei Böcker: Spatenstich für zweiten Abschnitt

Werne. Seit Herbst 2021 investiert Böcker mit einem umfangreichen Neubauprojekt in eine zukunftsweisende Infrastruktur am Firmensitz in der Lippestraße. Es entstehen neue Produktionsflächen mit...

Musikkabarett-Show mit Thomas Hecking im Kolpinghaus

Werne. "Unscha(r)fes zwischen Wahn und Sinn“ - so ist der Name des Programms, das Konstrukteur und Folkmusiker Thomas Hecking am Samstag (13.04.2024) live im Kolpinghaus...

Werne trauert: Kapuzinerpater Fredegand Köhling gestorben

Werne. Nach der Beisetzung von Pater Wolfgang Drews findet binnen einer Woche die nächste Kapuzinerbeerdigung in Werne statt. Der am Montag dieser Woche verstorbene...