Mittwoch, April 24, 2024

Sozialverband VdK OV Werne bietet Sozialberatungen an

Anzeige

Werne. Seit über 70 Jahren bietet der Sozialverband VdK Ortsverband Werne für seine Mitglieder und Interessierte nun allgemeine Sozialberatungen an, so auch im Februar 2024.

Die allgemeinen Sozialberatungen finden am Dienstag, 6. Februar 2024, von 14 bis 16 Uhr und am Dienstag, 20. Februar, von 16 bis 18 Uhr in den Räumen des Verkehrsverein Werne am Roggenmarkt 13 statt. An beiden Terminen sind noch Zeiten frei und Interessenten können sich dazu bei Uwe Wittenberg (stellv. Vorsitzender des OV) unter Telefon 01522-204 18 55 (Mo.-Fr. von 9-17 Uhr) anmelden. Dieses Angebot gilt auch für Nicht-Mitglieder des VdK. Es gilt zu beachten, dass der Verkehrsverein Werne nicht barrierefrei ist und ein paar Stufen zu bewältigen sind. Außerdem erfolgt der Eintritt nur nach Aufforderung.

- Advertisement -

Die Termine für Rentenberatungen und -anträge in Werne sind bis Ende März 2024 ausgebucht. Im Zeitraum April bis Ende September 2024 erfolgt keine Terminvergabe, da Uwe Wittenberg (stellv. Vorsitzender und Versichertenältester der Deutschen Rentenversicherung Westfalen) in dieser Zeit aussetzt. Termine ab Oktober 2024 werden von ihm ab Mitte September 2024 unter Telefon 01522-204 18 55 (Mo.-Fr. von 9-17 Uhr) vereinbart. 

In der VdK Geschäftsstelle in Kamen (Willy-Brandt- Platz 9) gibt es bis Ende März noch einige freie Termine für Rentenberatungen und -anträge, die ebenfalls von Wittenberg durchgeführt werden, und können dort direkt unter Telefon 02307/56 09 406 vereinbart werden, ggf. auf dem AB sprechen und um einen Rückruf (welcher in max. 48 Std. erfolgt) bitten. Auch hier gilt die Auszeit von April bis Ende September.

VdK feiert Seniorenkarneval im Kolpingsaal – Versammlung steht an

Am Samstag nahm der Ortsverband mit 40 Mitgliedern am IWK Karneval mit Kaffeeklatsch teil, wo alle Teilnehmer sehr viel Spaß am kurzweiligen Programm hatten.

Als nächste Veranstaltung folgt die Jahreshauptversammlung am Samstag, 16. März, ab 10 Uhr im Restaurant Wittenbrink´s Hof, wo dann auch die Anmeldungen für das Jahresprogramm starten. Unter anderem werden in 2024 erneut ein Info-Frühstück angeboten, eine Tagesfahrt zu einem Spargelhof sowie eine Schifffahrt auf dem Steinhuder Meer. Wieder im Programm sind der Grillnachmittag und ein Besuch der Freilichtbühne Werne. Den Jahresabschluss bildet die Weihnachtsfeier bei Clemens-August in Davensberg.

Weitere Informationen gibt es hier.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Sparkasse passt Filialnetz an – Kundenberatung unter einem Dach

Werne. Die Hauptstelle der Sparkasse an der Lippe am Markt ist künftig die zentrale und einzige Anlauflaufstelle für die Kundinnen und Kunden des Kreditinstituts...

Stempelaktion zum Genussfrühling: E-Bike und SoleCard Platin verlost

Werne. Vier von sechs Hauptpreisen der Werner Thaler-Aktion 2023 gingen Anfang des Jahres an die glücklichen Gewinnern. Ein E-Bike sowie eine SoleCard Platin kamen...

Tatort Selm-Bork: Einbrüche in Kindergarten und Grundschule

Selm. Selm-Bork ist zweimal in den Mittelpunkt für bislang unbekannte Einbrecher geworden. Darüber berichtet die Kreispolizeibehörde Unna. Zwischen Montag (22.04.2024, 16 Uhr) und Dienstag (23.04.2024,...

Benefizkonzert im JuWeL: „Unnormal kein Bock auf Nazis“

Werne. Das Werner Bündnis gegen Rechts führt seine Konzertreihe „Unnormal kein Bock auf Nazis“ im Jugendzentrum JuWeL fort. Am Samstag, 27. April, werden zum...