Freitag, März 1, 2024

Kanufahrt auf der Werse: Tour für Groß und Klein mit der Fabi

Anzeige

Werne. Eine Kanufahrt auf der Werse für die ganze Familie unter der sachkundigen Leitung von Joachim Pfeiffer bietet die Familienbildungsstätte Werne am Sonntag, 12. September, an.

In der Zeit von 10 bis 16.45 Uhr haben die Teilnehmenden Gelegenheit, auf dem Wasser die Seele baumeln lassen und dabei die Landschaft und Tierwelt aus einer anderen Perspektive kennen zu lernen. Wie nebenbei werden dann noch die Grundtechniken des Canadierpaddelns erlernt.

- Advertisement -

Die Tour ist ideal für Naturliebhaber und Genießer jeden Alters, gleich ob mit oder ohne Vorerfahrungen. Auch für Familien mit Kindern ist die Tour wegen ihres geringen Schwierigkeitsgrads und der kurzen Dauer gut geeignet. Alle Teilnehmenden sollten aber sicher schwimmen können.

Die Vorbesprechung findet am Freitag, 10. September, von 18 bis 18.45 Uhr in der Familienbildungsstätte statt.

Die Gebühr beträgt 30 Euro für Erwachsene, 15 Euro für Kinder und Jugendliche. Darin enthalten sind Kanubegleitung, Bootsmiete, Transfer, Schwimmwesten und wasserdichte Gepäcktonnen.

Wassergymnastik: Aqua-Fit

Es sind noch wenige Plätze frei in dem Wassergymnastik-Kurs, den die Familienbildungsstätte Werne immer montags um 14.15 Uhr im Solebad Werne anbietet.

Wassergymnastik nutzt den natürlichen Widerstand und den Auftrieb des Wassers für ein gelenk- und rückenschonendes Workout. Aqua-Fit ist ein präventives Ganzkörperprogramm, welches Kraft und Ausdauer erhöht, die Beweglichkeit verbessert und für straffe Muskeln sorgt. Der hydrostatische Druck (d.h. der Wasserdruck) auf den Körper verbessert die Durchblutung und wirkt Wasseransammlungen im Gewebe entgegen.

Die Gebühr beträgt 82,50 Euro. Anmeldungen nimmt die Familienbildungsstätte unter Tel: 02389 400210 oder www.fbs-werne.de entgegen.

Eltern-Baby-Gruppe

Für Babys, mit dem Geburtsdatum Oktober 2020 und November 2020, beginnt ab Dienstag, 7. September, in der Zeit von 16.30 Uhr bis 18 Uhr eine Eltern-Baby-Gruppe. Es sind noch wenige Restplätze frei.

Bei dem Kurs bekommen Eltern und deren Babys Spielanregungen und können sich mit anderen Eltern und deren Babys austauschen. Für fachliche Tipps und Fragen steht die Kursleitung Kristina Helm zur Verfügung. Sie führt die Eltern durch das Kursgeschehen und begleitet die Eltern bei Themen rund um die Entwicklung des Kindes.

Die Gebühr beträgt für sechs Treffen 48,00 Euro. Anmeldungen nimmt die Familienbildungsstätte Werne unter 02389 400210 oder unter fbs-werne.de entgegen.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

VHS Werne: Von Erben und Vererben bis zum Sonnenstrom vom Dach

Werne. In der Volkshochschule (VHS) Werne starten in Kürze wieder Vorträge - in Präsent, online oder hybrid - sowie ein Workshop zur gewaltfreien Kommunikation. Gewaltfreie...

Polizeikontrolle: Pkw-Fahrer in Höhe Gersteinwerk deutlich zu schnell

Stockum/Werne. Die Polizei hat bei Geschwindigkeitskontrollen am Dienstag (27.02.2024) in Werne zum Teil erhebliche Überschreitungen festgestellt. Darüber berichtet die Kreispolizeibehörde Unna. So wurden an einer...

FDP-Ortsverbände Ascheberg und Werne trauern um Stephan Schiwy

Werne/Ascheberg. Mit großer Erschütterung haben die FDP-Ortsverbände Ascheberg und Werne vom Tod ihres langjährigen Mitglieds Stephan Schiwy erfahren. Sie erinnern in einem Nachruf an...

Volksbank Regionaldirektion Unna präsentiert Jahresbilanz

Werne/ Kreis Unna. Die Volksbanken der Regionaldirektion Kreis Unna blicken auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2023 zurück. Peter Zahmel, Direktor und Leiter der Regionaldirektion Kreis...