Donnerstag, Februar 29, 2024

Lesetipp: Der alte Bär – Klassiker mit nostalgischem Charme

Anzeige

Werne. Erinnern Sie sich an die liebenswerten Abenteuer mit Teddy Braun, dem kleinen Bären, dem Hasen, der Ente und natürlich dem alten Bären?

Hier kommt der nun wöchentliche Lesetipp von Kinderbuch-Expertin Reinhild Niehues (Bücher Beckmann), präsentiert von WERNEplus.

- Advertisement -

Ein ganz besonderer Tag beginnt, doch Teddy Braun saß mit seinen Freunden der Ente, dem Hasen und dem kleinen Bär auf der Fensterbank, als ihm plötzlich einfiel, das jemand fehlte, der eigentlich nicht fehlen durfte.

Vor langer Zeit wurde der alte Bär in eine Kiste gesteckt und auf den Dachboden gebracht. Nun beschließen die Freunde, den alten Bären zu retten. Aber wie kommen sie auf den Dachboden? Eine fantastische Rettungsaktion beginnt.

Der britische Kinderbuchklassiker von Jane Hissey bringt mit seiner zeitlosen, herzensguten Geschichte nostalgischen Charme ins Kinderzimmer. Mit den Original-Illustrationen der Autorin.

Die Geschichten vom alten Bären wurden auch verfilmt und im Sandmännchen gesendet.

Hissey, Jane: Der alte Bär. 32 S. ab 4 J.
978-3-7306-1085-5 – Anaconda – GEB 7,95 EUR

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Dramatische Haushaltslage Thema in Klausurtagung der Grünen

Werne. Bei der Klausurtagung der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen zum Haushaltsentwurf 2024 wurde noch einmal deutlich, wie dramatisch sich die Haushaltssituation kleiner Kommunen wie...

RSC 79 Werne: Mitglieder-Rekord und Verabschiedungen im Vorstand

Werne. Zur Jahreshauptversammlung hatte der Vorstand des Rad-Sport-Clubs (RSC) 79 Werne am 26. Februar geladen und viele Mitglieder begrüßen dürfen. Bei den Vorstandswahlen gab...

Maxikinder der Kita St. Sophia besuchen den Löschzug in Stockum

Stockum. Im Rahmen einer Brandschutzfrüherziehung trafen sich jetzt die Maxikinder der Kita St. Sophia mit ihren Erzieherinnen in der Feuerwache im Ortsteil Stockum. "Wir...

Auto erfasst Radfahrer in Werne – 54-Jähriger schwer verletzt

Werne. Bei einem Verkehrsunfall in einem Kreisverkehr in der Innenstadt wurde am Mittwochabend (28.02.2024) ein Radfahrer schwer verletzt. Das berichtet die Kreispolizeibehörde Unna. Gegen 19.05...