Samstag, April 13, 2024

GSC-Schüler gewinnt Wettbewerb „Aus der Welt der Griechen“

Anzeige

Werne. An dem Wettbewerb „Aus der Welt der Griechen“ nehmen Schüler/innen der sechsten bis achten Klassen aus NRW teil.

Aurelius Stöppelkamp aus der Klasse 6c des Gymnasiums St. Christophorus hat in diesem Jahr den Wettbewerb gewonnen, obwohl er zu den jüngsten Teilnehmenden gehörte.

- Advertisement -

Er hat das Bild einer griechischen Vase gemalt, in dem zahlreiche Szenen aus der Antike zu sehen sind. Mit diesem aufwändig erstellten Bild hat er als ersten Preis eine mehrtägige Fahrt nach Athen gewonnen.

Er ist der erste Schüler des Gymnasiums St. Christophorus, der den ersten Preis in diesem Wettbewerb gewonnen hat.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Größtes Bauvorhaben bei Böcker: Spatenstich für zweiten Abschnitt

Werne. Seit Herbst 2021 investiert Böcker mit einem umfangreichen Neubauprojekt in eine zukunftsweisende Infrastruktur am Firmensitz in der Lippestraße. Es entstehen neue Produktionsflächen mit...

Werne trauert: Kapuzinerpater Fredegand Köhling gestorben

Werne. Nach der Beisetzung von Pater Wolfgang Drews findet binnen einer Woche die nächste Kapuzinerbeerdigung in Werne statt. Der am Montag dieser Woche verstorbene...

Zielgerade Abitur – Was folgt? GSC lädt Unternehmen ein

Werne. Abitur fast geschafft, aber nicht sicher, was danach folgen soll – so geht es vielen Schülerinnen und Schülern kurz vor ihrem Schulabschluss. Gerade...

Familiennetz lädt zur 5. Elternmesse

Werne. Die 5. Werner Elternmesse für (werdende) Mütter und Väter steht vor der Tür. Am Samstag, 20. April 2024, von 15 bis 17 Uhr...