Mittwoch, April 24, 2024

Pkw brennt am Kiwitzheideweg – keine Person im Fahrzeug

Anzeige

Stockum. Am Freitagmittag (08.12.2023) wurde der Löschzug 3 Stockum um 13.32 Uhr in den Kiwitzheideweg in Stockum alarmiert.

Vor Ort brannte ein Pkw im gesamten Motorraum sowie ein Teil des Innenraums. Beim Eintreffen des ersten Feuerwehr-Fahrzeugs wurde umgehend der Löschangriff über das Schnellangriffsrohr vom Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF) vorgenommen.

- Advertisement -

„Es befand sich glücklicherweise keine Person mehr im Fahrzeug“, schilderte Unterbrandmeister Robin Nolting die Lage. Der Pkw-Brand wurde mit Wasser von einem Trupp unter Atemschutz abgelöscht und das Auto abschließend mit der Wärmebildkamera kontrolliert.

Im Einsatz waren zwölf Kräfte mit zwei Fahrzeugen, der Rettungsdienst und die Polizei. Die Einsatzstelle konnte nach rund einer Stunde an die Polizei übergeben werden.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Sparkasse passt Filialnetz an – Kundenberatung unter einem Dach

Werne. Die Hauptstelle der Sparkasse an der Lippe am Markt ist künftig die zentrale und einzige Anlauflaufstelle für die Kundinnen und Kunden des Kreditinstituts...

Stempelaktion zum Genussfrühling: E-Bike und SoleCard Platin verlost

Werne. Vier von sechs Hauptpreisen der Werner Thaler-Aktion 2023 gingen Anfang des Jahres an die glücklichen Gewinnern. Ein E-Bike sowie eine SoleCard Platin kamen...

Tatort Selm-Bork: Einbrüche in Kindergarten und Grundschule

Selm. Selm-Bork ist zweimal in den Mittelpunkt für bislang unbekannte Einbrecher geworden. Darüber berichtet die Kreispolizeibehörde Unna. Zwischen Montag (22.04.2024, 16 Uhr) und Dienstag (23.04.2024,...

Benefizkonzert im JuWeL: „Unnormal kein Bock auf Nazis“

Werne. Das Werner Bündnis gegen Rechts führt seine Konzertreihe „Unnormal kein Bock auf Nazis“ im Jugendzentrum JuWeL fort. Am Samstag, 27. April, werden zum...