Dienstag, April 23, 2024

Unbekannter sprengt Zigaretten-Automat an der Stockumer Straße

Anzeige

Werne. Donnerstagmorgen (21.12.2023) hat ein unbekannter Täter einen Zigarettenautomaten auf der Stockumer Straße in Werne, in der Nähe der Bushaltestelle Köttersberg, gesprengt.

Gegen 3.15 Uhr meldete sich ein besorgter Bürger bei der Polizei, weil er durch einen lauten Knall geweckt wurde, aus dem Fenster sah und dabei den zerstörten Zigarettenautomaten bemerkte.

- Advertisement -

Ein unbekannter Täter verstaute währenddessen Zigarettenschachteln in einen Rucksack. Anschließend flüchtete er zu Fuß über die Hüsingstraße in Richtung Lippestraße.

Der Täter war schwarz gekleidet, trug eine schwarze Wollmütze und hatte einen schwarzen Rucksack dabei.

Bei der Tatortaufnahme fanden Einsatzkräfte einen komplett zerstörten Automaten vor. Dessen Einzelteile und Münzgeld waren viele Meter im Umkreis verteilt.

Weitere Zeugen, die etwas Verdächtiges bemerkt haben, werden gebeten, sich an die Polizei in Werne unter 02389-921-3420, 921-0 oder per Mail an poststelle.unna@polizei.nrw.de zu wenden.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

UWW-Antrag: Gemeinnützige Arbeiten für Asylbewerber

Werne. In einem Antrag an die politischen Gremien schlägt die UWW vor, Asylbewerbern nach Paragraph 5 des Asylbewerber-Leistungsgesetztes (AsylbLG) gemeinnützige Arbeiten in Werne anzubieten,...

BSV lädt zum Salinenfest ein – zuvor wird der neue Kinderkönig gesucht

Werne. Am kommenden Samstag (27. April 2024) feiert der Bürger-Schützenverein Werne sein 2. Kinderschützenfest in der über 370-jährigen Tradition des Vereins. Nachdem im letzten Jahr...

Pastorale Landschaft ändert sich – Auftaktveranstaltungen

Lünen/Werne/Cappenberg. Die Pfarreien St. Marien Lünen, St. Johannes Ev. Cappenberg und St. Christophorus Werne laden zu ihren Auftaktveranstaltungen im Pastoralen Raum ein. Diese wichtigen...

Stadtradeln-Auftakt am 5. Mai 2024 – Aktion aller Kreis-Kommunen

Werne. „Es geht wieder los“, freut sich nicht nur der städtische Koordinator Jochen Höinghaus auf den Start der neuen Stadtradeln-Saison, die in diesem Jahr...