Freitag, Mai 24, 2024

E-Bike-Fahrer von Leiter zu Fall gebracht – 58-Jähriger verletzt

Anzeige

Werne. Am Freitag (12.04.2024) ereignete sich ein kurioser Verkehrsunfall in Werne. Ein E-Bike-Fahrer wurde von einer herausragenden Leiter getroffen und verletzte sich.

Gegen 12.35 Uhr befuhr ein 60-Jähriger aus Kamen mit seinem Klein-Lkw den Hansaring und bog dann nach links in die Stockumer Straße in Werne ein. Während dieses Abbiegevorganges hat sich eine Leiter, welche unterhalb der Ladungspritsche gelagert war, aus der Halterung gelöst, sodass die Leiter nach rechts herausragte.

- Advertisement -

Aufgrund der seitlich herausragenden Leiter touchierte der Fahrzeugführer mit der Leiter einen 58 Jahrea alten E-Bike-Fahrer, der den Fahrradstreifen der Stockumer Straße in Höhe der Breielstraße befuhr. Dadurch kam der Zweirradfahrer zu Fall und verletzte sich.

Er musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Es entstand geringer Sachschaden in Höhe von etwa 200 Euro.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Düt und Dat zieht bald in die ehemalige „Knüllerkiste“

Werne. Nach nicht einmal zwei Jahren im Ladenlokal an der Steinstraße 10 (zuvor Wäsche Sodenkamp) zieht das Second-Hand-Geschäft Düt und Dat erneut um. Objekt...

„Donnerstags in Werne“ steht in den Startlöchern – Lions laden wieder ein

Werne. Die Reihe „Donnerstags in Werne“ – das Erfolgsmodell zur Innenstadtbelebung – geht 2024 weiter. Auch die Lions bitten wieder zum beliebten Feierabendmarkt. Der lockere...

REWE-Markt in der Werner City Mall öffnet am 28. Mai

Werne. Viele Angebote und tolle Aktionen verspricht Familie Krummenerl zur Neueröffnung ihrer zweiten REWE-Filiale in der Werner City Mall am kommenden Dienstag, 28. Mai...

LiSe eG informiert über 1. Solar-Projekt in Genossenschaftshand

Werne. Die Bürger-Energie-Genossenschaft Lippe-Seseke – kurz LiSe eG – hatte am Mittwoch 22. Mai 2024, zum Infoabend in das Martin-Luther-Zentrum Werne eingeladen. Ziel der...