Freitag, Juni 14, 2024

Löschgruppe Langern beseitigt Kraftstoffspur

Anzeige

Werne. Am Samstag, 6. Januar 2024, hat die Löschgruppe Langern der Freiwilligen Feuerwehr Werne eine Kraftstoffspur auf der Straße Am Sunderbach zwischen der Langernstraße und der Varnhöveler Straße beseitigt.

Die Alarmierung erfolgte um 15.49 Uhr. Die Erkundung durch den Einsatzleiter ergab, dass ein Pkw auf diesem Straßenstück stellenweise Kraftstoff verloren und damit eine etwa 500 Meter lange Spur gezogen hatte.

- Advertisement -

Diese wurde mit einem Bindemittel neutralisiert. Einsatzende konnte der Leitstelle Unna gegen 17.20 Uhr gemeldet werden.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Surfpark in Werne: Offenlage der Pläne lässt weiter auf sich warten

Werne. Um das Großprojekt SCNCWAVE/SURFWRLD ist es in den vergangenen Wochen ruhig geworden, nachdem der städtische Baudezernent Ralf Bülte Mitte März noch die Offenlage...

Online-Escape-Room: „120 Sekunden, was tun, wenn’s brennt?“

Werne. Die Feuerwehren haben zur Unterstützung einen innovativen Verbündeten in der Brandschutzprävention erhalten: das Online-Escape-Game "120 Sekunden, was tun, wenn's brennt". Dieses interaktive Spiel wurde...

Eröffnung am Freitag: Düt und Dat stellt neues Ladenlokal vor

Werne. Mit einem kleinen Sektempfang und Snacks eröffnet der Verein Düt und Dat e.V. am Freitag (14.06.2024) das neue Ladenlokal am Markt 23 (ehemals...

Polizei sucht Besitzer eines sichergestellten Fahrrads

Werne. Im Rahmen eines Polizeieinsatzes wurde am Mittwoch (12.06.2024) in Werne ein Fahrrad sichergestellt. Die Kreispolizeibehörde Unna sucht nun den Besitzer. Nach Zeugenangaben soll das...