Donnerstag, Februar 29, 2024

Gemeinde St. Christophorus begrüßt drei neue Messdiener

Anzeige

Werne. Ende November war es wieder soweit: In der Heiligen Messe um 11.15 Uhr in der Christophorus-Kirche begrüßte die Gemeinde die neuen Messdiener/innen.

Elisa Ulrichs, Felix Glück und Jakob Lückenkötter wurden feierlich in die Gemeinschaft der Messdiener/innen aufgenommen. In den Wochen davor haben alle drei fleißig mit den Älteren die Abläufe der Messe eingeübt.

- Advertisement -

Zum Zeichen, dass sie zum Dienst am Altar bestellt sind, erhielt jeder eine gesegnete Messdienerplakette. Zur Messe waren zahlreiche Messdiener erschienen, um die „Neuen“ willkommen zu heißen.

Messdiener/innen helfen dem Priester bekanntlich im Gottesdienst. Sie übernehmen viele verschiedene Aufgaben. Während der Lesung des Evangeliums halten sie die Leuchter oder schwenken das Weihrauchfass. Zur Eucharistiefeier bringen sie die Gaben zum Altar oder sammeln die Kollekte ein.

Neben dem Dienst am Altar gibt es außerhalb der Messe ein vielseitiges Programm für die Messdiener/innen. Der Jugendrat der Gemeinde organisiert z.B. Spielenachmittage, Bastelaktionen oder Ausflüge, um die Gemeinschaft untereinander zu stärken.

Am Sonntagvormittag ging es mit allen Messdiener/innen nach der Messe ins Solebad für einen spaßigen Nachmittag im Schwimmbad.

Wer mehr über die Messdiener/innen der Gemeinde erfahren möchte, kann sich an den Jugendrat
oder das Pfarrbüro der Gemeinde St. Christophorus wenden.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Musikalische Lesung zum Frauentag: „Keine Angst vor Virginia!“

Werne. Das Duo SprachMelodie bereichert den Internationalen Frauentag in Werne am Freitag, 8. März, mit der musikalischen Lesung „KEINE ANGST VOR VIRGINIA!“. Bücher Beckmann...

Termine des Sozialverband VdK OV Werne im März stehen fest

Werne. Der Sozialverband VdK Ortsverband Werne bietet auch im März 2024 Termine für allgemeine Sozialberatungen an. Während des Termins können unter anderem Schwerbehindertenangelegenheiten incl....

Familiengottesdienst – Sonntagsausklang – Weltgebetstag

Werne. Im Familiengottesdienst in der Kirche Maria Frieden heißt es am 3. März um 10.00 Uhr „Hab Mut etwas zu verändern!“ Es spielt die...

LiSe eG 2024: Bürgerenergie vom Mietdach in Werne und Overberge

Werne. Die erste Photovoltaik-Anlage der LiSe-Bürger-Energie-Genossenschaft (LiSe eG) in der Region Lippe-Seseke soll auf dem Satteldach des Vereinsheims des Tennisvereins Blau-Weiß Bergkamen an der...