Freitag, April 12, 2024

Altkleider-Sammlung: KAB Werne überweist 700 Euro an Weltnotwerk

Anzeige

Werne. Aus dem Erlös der Alttextiliensammlung in Werne am 28. Oktober 2023 konnte der KAB-Stadtverband Werne 700 Euro als Spende an das Weltnotwerk der KAB überweisen.

Unter dem Oberbegriff „Hilfe zur Selbsthilfe“ werden hier Projekte in der ganzen Welt unterstützt, die eine soziale Gerechtigkeit ermöglichen und herstellen sollen. Über die einzelnen Ziele und Projekte gibt das Weltnotwerk auf seiner Web-Seite: https://www.weltnotwerk.org Auskunft.

- Advertisement -

Seit Beginn der Sammlungen durch den KAB-Stadtverband Werne konnten dem Weltnotwerk damit bereits mehr als 106.000 Euro zur Verfügung gestellt werden.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Größtes Bauvorhaben bei Böcker: Spatenstich für zweiten Abschnitt

Werne. Seit Herbst 2021 investiert Böcker mit einem umfangreichen Neubauprojekt in eine zukunftsweisende Infrastruktur am Firmensitz in der Lippestraße. Es entstehen neue Produktionsflächen mit...

Werne trauert: Kapuzinerpater Fredegand Köhling gestorben

Werne. Nach der Beisetzung von Pater Wolfgang Drews findet binnen einer Woche die nächste Kapuzinerbeerdigung in Werne statt. Der am Montag dieser Woche verstorbene...

Zielgerade Abitur – Was folgt? GSC lädt Unternehmen ein

Werne. Abitur fast geschafft, aber nicht sicher, was danach folgen soll – so geht es vielen Schülerinnen und Schülern kurz vor ihrem Schulabschluss. Gerade...

Familiennetz lädt zur 5. Elternmesse

Werne. Die 5. Werner Elternmesse für (werdende) Mütter und Väter steht vor der Tür. Am Samstag, 20. April 2024, von 15 bis 17 Uhr...