Sonntag, April 21, 2024

Familiengottesdienst: Jesus heilt – Sonntagsausklang in St. Konrad

Anzeige

Werne. Es ist wieder soweit: Am Sonntag, 4. Februar 2024, um 10 Uhr lädt die katholische Gemeinde Werne zu einem weiteren Familiengottesdienst in die Kirche Maria Frieden ein.

Diesmal wird der Gemeinde, insbesondere den Kindern ab Erstkommunion und älter, das Thema Heilung bildlich und musikalisch nähergebracht. Wie schaffte es Jesus von Nazareth Menschen zu heilen? Wovon heilte er sie? Gibt es auch für uns Heilung? Sie dürfen neugierig sein.

- Advertisement -

Im Anschluss sind alle Gottesdienstbesucher/innen zu Wasser, Saft und Keksen ins Pfarrheim eingeladen.

Weitere Termine für die Familiengottesdienste sind die ersten Sonntage eines jeden Monats. Neue helfende Hände sind willkommen.

Sonntagsausklang in St. Konrad

Die Gemeinde St. Christophorus lädt zum Sonntagsausklang am 4. Februar zu 18 Uhr in die Konradkapelle ein.

Unter der Überschrift „Die Freude aus dem Glauben“ soll dieser Gottesdienst gefeiert werden. „Nach der Eucharistiefeier lassen wir bei Wasser, Wein, Brot und guten Gesprächen die Begegnung ausklingen“, heißt es in der Einladung.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Drogenfund: Mann aus Werne attackiert Bundespolizisten

Werne/Gelsenkirchen. Am vergangenen Freitagabend (19. April) kontrollierten Bundespolizisten im Gelsenkirchener Hauptbahnhof einen Mann aus Werne. Dieser war damit jedoch nicht einverstanden, weigerte sich seine...

AWO lädt zum Kaffeetrinken ein – Veranstaltung auch am 1. Mai

Der AWO-Ortsverein Werne lädt nach dem Erfolg der Premiere jetz zum zweiten Kaffeetrinken am Freitag, 26. April, in die Hüsingstraße 3e ein. In gemütlicher Atmosphäre...

Sonnenernte auch vom nicht-privilegierten Acker

Werne. Der Bau eines Solarparks (Freiflächen-Photovoltaik) plus Batteriespeicherung im Bereich der A1 in Werne-Horst soll einen wichtigen Beitrag dazu leisten, den Anteil Erneuerbarer Energien...

Jugendlicher lacht die Polizei aus – Die zeigt ihm dann seinen Haftbefehl

Dortmund. Anders als erwartet endete für einen 13-jährigen Jungen und einen 15-jährigen Jugendlichen am Donnerstag (18.4.2024) ein Einsatz der Polizei. In einem Linienbus mit dem...