Donnerstag, Juli 25, 2024

Vorverkauf für das THW-Blaulichtsommerfest startet

Anzeige

Werne. Das beliebte Blaulichtsommerfest findet am Samstag, 3. August, statt. Die Helfervereinigung des THW lädt ab 20 Uhr auf das Übungsgelände am Südring ein. In einer Woche startet der Vorverkauf.

Mitfeiern darf, wer 16 Jahre und älter ist (Einlass nur mit gültigem Personalausweis). Wie in den vergangenen Jahren gibt es zwei Bereiche auf dem Gelände. Der eine dient als Disko mit Musik für die jüngeren Gäste, im anderen Abschnitt läuft Musik für die Ü30-Generation.

- Advertisement -

Dazu gibt es Cocktails und diverse andere Getränke sowie ein Imbiss vom THW-Grill. Als Premiere wird es in diesem Jahr eine Pole-Dance-Show vom Tanzverein aus Hamm geben.

Die Eintrittskarten kosten im Vorverkauf 10 Euro und an der Abendkasse 12 Euro. Alle THW-Helfer erhalten bei Vorlage des Dienstausweises freien Eintritt. Mitglieder von BOS-Organisationen zahlen bei Vorlage dieses Formulars an der Abendkasse 8 Euro

Der Veranstalter darauf hin, dass 16- und 17-Jährige nur mit Erlaubnis eines Erziehungsbeauftragten länger als bis 24 Uhr feiern dürfen. Ein Aufsichtsformular, auch als „Mutti-Zettel“ bekannt, steht ebenfalls auf der Homepage des THW Werne zum Herunterladen bereit.

Karten im Vorverkauf gibt es ab dem 1. Juli 2024 erstmals im Geschäft Frankemöller (Bonenstraße 2) sowie in der Schlemmerkiste Team Werne, bei Feel Fit sowie in Kürze online unter: https://tickettune.com/blaulichtsommer/

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

„Schaukelglück“ für U3-Kinder wird in der Kita Arche Noah Wirklichkeit

Werne. Die evangelische Kita Arche Noah freut sich über eine "so lang gewünschte U3-Schaukel" (Leiterin Ulrike Plutat). Wirklichkeit wurde der Wunsch dank großzügiger Unterstützung. Dank...

Düt und Dat e.V. spendet wieder für den guten Zweck

Werne. "Dass wir so kurz nach unserem Umzug schon wieder spenden können, damit hätte ich nicht gerechnet", sagte Marita Melcher, Vorsitzende des Vereins Düt...

Lutz Gripshöver zeigt bei EM der jungen Reiter erneut sein Können

Werne. Lutz Gripshöver jun. aus Werne gehört zu den vielversprechendsten Nachwuchsreitern seiner Altersklasse. Der 13-Jährige stellte in der Vorwoche bei den Europäischen Meisterschaften der...

Einbruch in Selmer Tankstelle – Polizei sucht Zeugen

Selm. Am Donnerstagmorgen (25.07.2024) drangen zwischen 3.25 Uhr und 3.35 Uhr bislang drei unbekannte Täter gewaltsam in eine Tankstelle an der Kreisstraße in Selm...