Sonntag, Februar 25, 2024

Tipp zum Fest: Karten für Kultur im Kolpingsaal verschenken

Anzeige

Werne. Das Schönste, was man einander schenken kann, ist Zeit füreinander. In diesem Sinne lädt das Kulturbüro alle diejenigen ein, die noch auf der Suche nach einem passenden Geschenk für Ihre Liebsten sind, Karten für verschiedene Kulturveranstaltungen zu buchen.

Für folgende Veranstaltungen können noch Tickets erworben werden:

- Advertisement -

„Die Niere“, Komödie von Stefan Vögel mit Dominic Raacke, Katja Weizenböck u.a.

Mittwoch, 12.01.2022 um 20:00 Uhr im Kolpingsaal der Stadt Werne

Karten: 21,– €/18,– €/15,– €

„Mr. President first“, Komödie von Stefan Zimmermann

mit Max Volkert Martens, Lutz Bembenneck u.a.

Dienstag, 15.02.2022  um 20:00 Uhr im Kolpingsaal der Stadt Werne

Karten: 21,– €/18,– €/15,– €

 „Traumtheater Salomé“ – Varieté, Akrobatik und Artistik

Dienstag, 15.03.2022 um 20:00 Uhr im Kolpingsaal der Stadt Werne

Karten: 21,– €/18,– €/15,– €

„Die Chart Show, von 1960 bis heute!“ – Konzert der Blaskapelle Schwartländer

Samstag, 19.03.2022, 19:30 Uhr im Kolpingsaal der Stadt Werne

Karten: 15,– € auf allen Plätzen (nummeriert!)

 „Hurra, ab Montag ist wieder Wochenende“, Kabarettabend von und mit Bernd Stelter

Donnerstag, 05.05.2022 um 20:00 Uhr im Kolpingsaal der Stadt Werne

Karten: 30,– € auf allen Plätzen (nummeriert!)

Nähere Informationen erteilt das Kulturbüro unter den Telefon-Nummern: 02389/71560 oder 02389/71535.

Alle Karten erhalten Sie bei den folgenden Vorverkaufsstellen:

Reisebüro Wagner, Markt 10, Tel.: 02389/50 28

Tourist-Info, Markt 19, Tel.: 02389/53 40 80

Kulturbüro, Zimmer 218 im Alten Amtsgericht, Bahnhofstraße 8, Tel.: 02389/71560 oder 71535 oder last Minute und gegen Gebühr unter www.proticket.de.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

LippeBaskets deklassieren das Schlusslicht – Bangen um Hodge

Werne. Auch Anthony Hodge ging mit dem Eispack auf dem linken Fuß zum Jubeln. Die LippeBaskets nutzten den Schockmoment der Verletzung eines ihrer Topscorers...

Assisi-Wallfahrt mit Kapuzinerpater Norbert

Werne. Assisi in Umbrien ist die Stadt des heiligen Franziskus und der heiligen Klara. Vor über 800 Jahren haben sie dort gelebt. Von ihnen...

Kindertagespflege: Elf Absolventinnen meistern Qualifzierung

Werne. Vor Wochenfrist feierten elf Teilnehmerinnen ihre erfolgreich beendete Weiterbildung zur Kindertagespflegeperson. Die Weiterbildung, die erstmals nach dem kompetenzorientierten Qualifizierungshandbuch (QHB), in Kooperation mit...

Solebad Werne feiert 150. Jubiläum – Gesucht: die schönsten Anekdoten

Werne. Das Solebad Werne blickt auf stolze 150 Jahre zurück – ein Jubiläum, das das Schwimmbad mit seinen Besucher/innen gebührend feiern möchte. Aus diesem...