Dienstag, Juni 18, 2024

Kurkonzerte am Gradierwerk Werne: Start mit Akkordeon-Orchester

Anzeige

Werne. Mit dem Akkordeon-Orchester Lünen beginnt am Sonntag, 19. Juni 2022, die diesjährige Reihe der Kurkonzerte am Gradierwerk in Werne.

Von 15 bis 17 Uhr gestaltet das Ensemble aus der Nachbarstadt unter dem Motto „Wieder live – Open Air“ einen musikalischen Nachmittag im Grünen.

- Advertisement -

Zum Repertoire des vor mehr als 70 Jahren gegründeten Akkordeon-Orchesters Lünen zählen mehr als 500 Stücke unterschiedlicher Genres, darunter Medleys aus Musical und Film sowie Melodien bekannter Musiker. Eine bunte Auswahl wird das Orchester beim ersten Kurkonzert 2022 am Gradierwerk präsentieren.

Der Eintritt ist frei- Mit dabei ist wie gewohnt das Kurcafé: Die Karnevalsvereine IWK und KG Rot-Gold bieten Kaltgetränke, Bratwurst, Kaffee und Kuchen an. 

Zu den weiteren Terminen spielen das Mandolinen-Orchester Hamm-Herringen (17. Juli), La Musica di Martino aus Werne (21. August) und die Original Baumberger Musikanten aus Havixbeck (18. September).

Die Konzerte finden bei jedem Wetter statt. Einzige Ausnahme wäre ein Unwetterwarnung am Veranstaltungstag.

Aktuelle Informationen gibt es im Internet unter www.werne.de/kultur und auf den Seiten des Kulturbüros bei Facebook und Instagram.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

D1-Jugend des WSC ist Kreismeister

Werne. Die D1-Junioren des Werner SC haben in überragender Weise die Kreismeisterschaft 2014 gewonnen. Mit einem 8:2 (4:1)-Kantersieg beim VfL Wolbeck II beendeten die...

Hospiz-Gruppe Werne feiert 25-jähriges Bestehen mit Ehrengästen

Werne. Seit 25 Jahren gibt es in Werne die Hospiz-Gruppe. Am Samstag (15.06.2024) feierten die ehrenamtlichen Sterbebegleiter den Jahrestag ihrer Gründung mit einer Feierstunde...

Einbruch in Reihenhaus: Unbekannte erbeuten hohe Bargeld-Summe

Werne. Unbekannte Täter sind in der Nacht zu Samstag (15.06.2024) durch den Keller in ein Reihenhaus an der Claus-von-Stauffenberg-Straße eingedrungen. Über diesen Einbruch berichtet...

Von der Kohle zur Sole: Stadtführung zu „150 Jahre Solebad Werne“

Werne. Es ist das Jahr 1874. Fleißige Bergarbeiter bohren in der Nähe zur heutigen Münsterstraße nach Kohle. Doch statt des schwarzen Goldes, tritt warmes...