Dienstag, Juni 18, 2024

Akkordeon-Klänge im Kloster begeistern das Publikum

Anzeige

Werne. Den Zuhörern in der Klosterkirche hat am Sonntagnachmittag das Konzert der Akkordeonistin Andrea Knefelkamp-West sehr gut gefallen, denn sie wurde für ihre Darbietungen mit langem Applaus belohnt.

AKW (Akkordeon. Klang. Wunder.) war auf Einladung des Freundeskreises Kapuzinerkloster gekommen und nahm die Zuhörenden mit auf einen musikalischen Austausch zwischen England (GB) und Deutschland. Neben Georg Friedrich Händel, den die Engländer nur zu gern als ohren Komponisten sehen, kamen auch Werke von  Mendelssohn, Johann Christian Bach, Mozart und Beethoven zu Gehör, und von britischer Seite verschiedene Werke von Purcell, Dowland, Elgar oder Holst.

- Advertisement -

Natürlich waren darunter bekannte Ohrwürmer wie das „Halleluja“ aus dem Messias, die englische Hymne „God Save The King“, passend zum Krönungstag von König Charles III, „The Last Rose of Summer“, „Pomp and Circumstance“ und als Zugabe „Salut d’amour“ von Elgar.

Gut besucht war die Klosterkirche beim Konzert der Akkordeonistin Andrea Knefelkamp-West. Foto: privat

Andrea Knefelkamp-West hatte die unterschiedlichen Stücke zu Gruppen zusammengestellt. Jede Gruppe wurde durch eine „Fanfare“ eingeleitet, zu allen Stücken und Komponisten gab es Informationen und Hintergründe.  

Fast alle Werke waren ursprünglich für Cembalo oder Klavier geschrieben, wurden von AKW original auf das Konzertakkordeon übertragen. Ein tolles Klangerlebnis, war sich das Publikum einig.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

GSC-Chöre begeistern beim Konzert in der Kirche Maria Frieden

Werne. Die CANTOCCINI (Chor der Jahrgangsstufe 6) und der Mittel- & Oberstufenchor CANTOS am Gymnasium St. Christophorus präsentierten jetzt ein beeindruckendes Konzert in der...

Museum Schloss Cappenberg: Freier Eintritt am Schlösser- und Burgentag

Cappenberg/Kreis Unna. Mehr als 30 Anwesen nehmen in diesem Jahr am siebten Schlösser- und Burgentag teil – darunter auch das Museum Schloss Cappenberg. Am...

Kurkonzert: Bläsercorps Werne spielt am Gradierwerk

Werne. Am Sonntag (16.06.2024) findet das zweite Kurkonzert am Gradierwerk statt. Das Bläsercorps Werne spielt ab 15 Uhr, der Eintritt ist frei. Mit dabei ist...

Bücher-Sommer für Kinder und Jugendliche rückt näher

Werne. Die Sommerferien rücken näher. Viele Kinder und Jugendliche freuen sich auf die sechs Wochen ohne Schule. Einige davon fiebern dazu bereits der kommenden...