Freitag, April 19, 2024

„Oriental Sounds“ – Konzert für den Frieden in der Luther-Kirche

Anzeige

Werne. Am 1. November (Mittwoch) lädt die Evangelische Gemeinde um 16 Uhr in die Martin-Luther-Kirche. Das Duo Christian Grosch (Keyboard) und Mohamad Fityan (Nay – Bambusflöte) aus Leipzig bietet das Programm „Oriental Sounds“.

Traditionelle arabische Musik und Jazz – ein Konzert für den Frieden: Mohamad Fityan ist in seiner syrischen Heimat einer der bekanntesten Nay-Spieler des Landes. Im Konzert „Oriental Sounds“ begegnet er dem Organisten und Jazzpianisten Christian Grosch. Zusammen gehen sie auf eine geistlich-musikalische Reise auf den Spuren tradioneller arabisch-christlicher, jüdischer und muslimischer Melodien.

- Advertisement -

Sie bilden den Ausgangspunkt ihrer musikalischen Expeditionen, auf denen sie mit arabischen und westlichen Improvisationen verbunden werden. Den Musikern ist daran gelegen, ihre verschiedenen musikalischen Hintergründe so zu kombinieren, dass sich alles zu einem eigenen Klang ergänzt.

Die Reise führt sie von den libanesischen Maroniten über die ägyptischen Kopten bis hin zu den christlichen, jüdischen und muslimischen Gemeinden in Palästina, Jordanien und Syrien. Die drei monotheistischen Weltreligionen sind sich in ihrer Friedensbotschaft und ihrer Hinwendung zu Gott sehr nah. Auch musikalisch-kulturell gibt es mehr Verbindendes als Trennendes.

Der Eintritt zu diesem besonderen Konzert beträgt 10 Euro an der Abendkasse.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Leer stehendes Ladenlokal an der Bonenstraße wird „Bella Rosa“

Werne. "Ich habe mich sofort in Werne verliebt. Das ist eine kleine, wunderschöne, harmonische und idyllische Stadt", sagt Ewa Gojevic. Im Geschäft an der...

Werne City Mall – Action-Einzug schneller als erwartet

Werne. Früher als zunächst geplant, also voraussichtlich schon im Sommer, soll der Discounter Action seine Fläche in der Werne City Mall beziehen. Das teilte...

„Bücher waren ihr Leben“: Werne trauert um Reinhild Niehues

Werne. Die Nachricht vom plötzlichen Tod der beliebten Buchhändlerin Reinhild Niehues löst große Trauer und Betroffenheit aus. Nicht nur beim Team und den Kundinnen...

„Singen in Gemeinschaft“: Neuauflage ist im Juni geplant

Werne. Nach dem überwältigenden Erfolg im letzten Jahr lädt die Kirchengemeinde St. Christophorus auch in 2024 wieder zum „Singen in Gemeinschaft“ ein. Am Freitagabend, 28....