Dienstag, Mai 28, 2024

„Smooth Invaders“ – musikalische Zeitreise auf der Straße der Liebe

Anzeige

Werne. Im Restaurant Kolpinghaus tritt am Freitag, 17. März, um 19.30 Uhr die Band „Smooth Invaders“ auf. Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei.

Was erwartet die Zuhörer, wenn die fünf Musiker aus Werne, Herbern und Hamm die Bühne betreten? Wenn die ersten Takte erklingen wird spätestens jetzt klar, dass hier keine klassische Coverband spielt. Es geht um Sehnsucht und Liebe.

- Advertisement -

Das ist die Stimmung, in der die gefühlvoll, behutsam und immer nah am Original arrangierten Songs, von der Band gespielt werden. Diese Einstellung prägt das Repertoire und sorgt für ein abwechslungsreiches Programm aus fünf Jahrzehnten Pop- und Rockgeschichte.

Diese Musiker verstehen ihr Handwerk, dazu braucht es keine langatmigen Soli, sondern nur die Kunst aufeinander zu hören und dadurch die Songs auf einzigartige Weise zu performen.

„Smooth Invaders“ – das ist wie eine Zeitreise auf der Straße der Liebe, immer Richtung Sonnenuntergang…

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Theatergruppe Gugelhupf mit „(K)lang ist es her“ zu Gast in Werne

Werne. Die Kinder der Uhlandschule konnten sich über den Besuch der Theatergruppe Gugelhupf freuen. Die Grundschule gewann die Aufführung des Theaterstücks „(K)lang ist es...

Musica Sacra Westfalia präsentiert besonderes Konzert in Pfarrkirche

Werne. Die Stiftung Musica Sacra Westfalica lädt am Sonntag, 2. Juni, um 17 Uhr zu einem besonderen Konzert in die Werner Christophorus-Kirche ein. Zur...

Konzertreihe „Musik Heimat ist Universum“ startet im Juni

Werne. TimOrFei und Margarita Lebedkina sind in Werne bekannt durch die Organisation von Konzerten, Benefizveranstaltungen oder Musikschulprojekten. Sie setzen sich immer für Frieden, Klima...

Stadt verleiht Kulturpreis 2024: Neue Preisträger werden gesucht

Werne. Im Herbst 2024 soll zum 15. Mal der Kulturpreis der Stadt Werne verliehen werden. Nachdem im Jahr 2021 letztmalig der Kulturpreis der Stadt...