Montag, Juli 22, 2024

Vespermusik mit Chinoiserien in der Stiftskirche Cappenberg

Anzeige

Cappenberg. Im 18. Jahrhundert gab es in Europa eine große Begeisterung für China – das Land der Mystik und ein fast unerreichbarer Ort. Um diese Sehnsucht nach dem Unbekannten und dem Fremden geht es bei der nächsten Aufführung der Vespermusik in der Stiftskirche Cappenberg mit der Hamburger Ratsmusik. Start der Vorstellung ist am Sonntag, 6. August, um 17 Uhr.

Bei der kommenden Vorstellung wird das Publikum in eine vergangene Zeit reisen, in der zwei Kulturen sich begegneten. An den europäischen Fürstenhöfen des 18. Jahrhunderts gab es ein großes Interesse für die chinesische Kultur. Bei Adligen fand China-Mode Verbreitung. Schlösser, Pagoden, Innenausstattungen und chinesische Gärten wurden vielfach nachgeahmt. Diese Chinoiserien waren Teil der europäischen Kunst, die sich an chinesischen Vorbildern orientierte und den Hunger nach Exotischem und Fremdem stillte.

- Advertisement -

Auch in der Musik dieser Zeit finden sich Kompositionen mit Hommage an das Reich der Mitte. Vor allem Teodorico Pedrini, François Couperin und Marin Marais widmeten in ihren Werken diese Kultur. Mit der Gruppe Hamburger Ratsmusik wird diese einzigartige Mischung aus europäischer Klassik und traditioneller chinesischer Musik neues Leben eingehaucht.

Mit klassischer Musik aus dem Westen und Improvisationen auf chinesischen Instrumenten bietet die Hamburger Ratsmusik, mit Simone Eckert (Viola), Anke Dennert (Cembalo), Ulrich Wedemeier (Theorbe) und Lin Chen (Percussion, Yangqin-Hackbret), ein einzigartiges Erlebnis.

Karten gibt es für 13 Euro (ermäßigt 11 Euro) plus Servicegebühr (rund 90 Cent) online unter https://ticketservice.kreis-unna.de oder direkt an der Kasse ab 16 Uhr. PK | PKU

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Tollwut bei Fledermaus in Bork – Fundtiere nicht berühren

Kreis Unna. In der vergangenen Woche ist bei einer aufgefundenen Fledermaus in Selm-Bork eine Tollwutinfektion bestätigt worden. Da Tollwutinfektionen auch für den Menschen gefährlich...

Stadtbücherei Werne – Treff und Wohlfühlort für Jung und Alt

Werne. Dass die Stadtbücherei mittlerweile ein wichtiger Treffpunkt und Aufenthaltsort mit Wohlfühlcharakter in Werne ist, zeigen die weiterhin steigenden Besucherzahlen. In der ersten Jahreshälfte...

Stadt Werne verleiht Kulturpreis Vorschläge für Preisträger gesucht

Werne. Im Herbst 2024 soll zum 15. Mal der Kulturpreis der Stadt Werne verliehen werden. Jetzt erinnert die Stadt Werne noch einmal an den...

Tier der Woche: Doggen-Mix Herby sucht ein neues Zuhause

Kreis Unna. Oft steckt eine traurige Geschichte dahinter, wenn Tierheime ein Tier aufnehmen: Das Miteinander klappt nicht, der Zeitaufwand ist zu groß oder die...