Mittwoch, April 24, 2024

UWW-Spende für das Kinderferienprogramm

Anzeige

Werne. Die Unabhängige Wählergemeinschaft Werne e.V. engagiert sich erneut für wohltätige Zwecke.

Die UWW hat wie bereits in den Vorjahren einen Betrag in Höhe von 150 Euro für das Sommerferienprogramm der Stadt Werne gespendet. Dieses konnte in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie nur unter besonderen Maßnahmen und Voraussetzungen stattfinden. Jugendamtsleiter Maik Rolefs bedankte sich herzlich bei Karsten Meinke, UWW-Ratskandidat, für die Unterstützung.

- Advertisement -

Auch das Sport-Integrationsprojekt Hockey United Werne e.V. freute sich über eine Spende der Unabhängigen Wählergemeinschaft. 100 Euro fließen in die Sprachförderung der Hockeyspieler aus Syrien, der Türkei, Guinea und dem Irak. Eine offizielle Übergabe wird noch nachgeholt.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

UWW-Antrag: Gemeinnützige Arbeiten für Asylbewerber

Werne. In einem Antrag an die politischen Gremien schlägt die UWW vor, Asylbewerbern nach Paragraph 5 des Asylbewerber-Leistungsgesetztes (AsylbLG) gemeinnützige Arbeiten in Werne anzubieten,...

Katrin Helling-Plahr MdB zu Gast beim FDP-Empfang in Werne

Werne. Der jährliche Frühlingsempfang der FDP Werne fand am vergangenen Mittwoch im Hotel am Kloster statt. Über 40 Gäste, darunter Bürgerinnen und Bürger sowie...

Sonnenernte auch vom nicht-privilegierten Acker

Werne. Der Bau eines Solarparks (Freiflächen-Photovoltaik) plus Batteriespeicherung im Bereich der A1 in Werne-Horst soll einen wichtigen Beitrag dazu leisten, den Anteil Erneuerbarer Energien...

Sporthalle Klöcknerstraße – Parkangebot neu überdacht

Werne. Eine neue Lösung für die Parkflächen der geplanten Doppelturnhalle an der Klöcknerstraße stellte Dezernent Ralf Bülte in dieser Woche im Ausschuss für Stadtentwicklung,...