Sonntag, März 3, 2024

Wirtschafts-Förderung befragt Unternehmen in Werne

Anzeige

Werne. Die Wirtschaftsförderung der Stadt Werne führt derzeit eine Unternehmensbefragung im Stadtgebiet Werne durch.

Vor wenigen Tagen ist der dreiseitige Fragebogen mit einem kostenlosen Rücksendeumschlag an rund 270 Betriebe gegangen. Die Befragung dient einerseits dazu, allgemeine Informationen über die Unternehmen zu sammeln. Zum anderen sollen die gewonnenen Daten genutzt werden, um die Ausrichtung der Wirtschaftsförderung zu überprüfen.

- Advertisement -

Angesprochen werden Themenbereiche wie Standortbewertung, Fachkräftemangel, Flächenbedarf, Digitalisierung, wirtschaftliche Aussichten, Förderung oder Unterstützungsbedarfe. Auch ein konkreter Kontaktwunsch kann abgegeben werden.

Ein kurzer Exkurs in Sachen Klimaschutz ist ebenfalls enthalten. Wer als Betrieb keinen Bogen erhalten hat und dennoch Antworten auf die Fragen geben möchte, kann sich gerne an die Wirtschaftsförderung wenden. Alle Angaben werden vertraulich behandelt. Auch bei der Auswertung werden keine Rückschlüsse auf einzelne Unternehmen ermöglicht.

Die Wirtschaftsförderung bittet alle Unternehmen um rege Beteiligung, um eine aussagekräftige Auswertung durchführen zu können, und bedankt sich bereits für die Rückmeldungen. Einsendeschluss ist der 31. Oktober 2021

Bei Rückfragen: Daniela Gousetis, Wirtschaftsförderung Stadt Werne; Tel. 02389 / 71-316; E-Mail: d.gousetis@werne.de.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Second-Hand-Basar in der Kita St. Marien geht in die nächste Runde

Horst. Der nächste Second-Hand-Basar in der Kindertagesstätte St. Marien und im Dorfgemeinschaftshaus (DGH) in Horst findet am Sonntag, 17. März, von 10 bis 13...

LippeBaskets siegen und sind jetzt punktgleich mit dem Tabellenführer

Werne. Während die LippeBaskets Werne bei der BG TVO/ TV Jahn ihre Hausaufgaben erledigten, patzte Tabellenführer BG Dorsten im Heimspiel gegen Dortmund (64:70). 2. Regionalliga...

TV-Handballern fehlen 24 Sekunden zum Sieg

Werne. Eine gute Moral bewiesen die Handballer des TV Werne im Spiel gegen den punktgleichen Tabellen-Zweiten HC Heeren-Werve. Mit einem 30:30 (17:14)-Unentschieden trennten sich...

100 Jahre Inner Wheel: Club Lünen-Werne stellt sich Zukunftsfragen 

Werne. Weltweit feiern Inner Wheel Clubs in diesem Jahr das 100-jährige Bestehen ihrer Organisation: Am 10. Januar 1924 gründete die Krankenschwester Margarette Golding mit...