Montag, April 22, 2024

FDP Werne mit neuem Vorstand – Landtagswahl im Blick

Anzeige

Werne. „Was tut sich im Land?- Was muss sich tun?“- unter diesem Motto stand der Ortsparteitag der FDP Werne. Die zahlreich erschienenen Mitglieder diskutierten im Haus Havers und stimmten sich bei dieser Gelegenheit auch auf die Landtagswahl am15. Mai ein.

Bei der Vorstandswahl zeigten die Liberalen zuvor Einigkeit. Artur Reichert wurde als Ortsvorsitzender in seinem Amt bestätigt, ebenso sein Stellvertreter Michael Szopieray. Dr. Waltraud Wyborski, langjähriges Vorstandsmitglied, trat nicht wieder an und verabschiedete sich aus der aktiven Parteiarbeit.

- Advertisement -

Zum neuen Vorstand zählen außerdem die Beisitzer Benedikt Lange, Christian Thöne und Marius Bußmann. Artur Reichert freute sich über den Mitgliederzuwachs der Partei im vergangenen Jahr und stellte zufrieden fest, dass die Liberalen besonders viele junge und engagierte Mitglieder hätten.

Fraktionsvorsitzende Claudia Lange zog ein Resümee der kommunalen Politik des vergangenen Jahres und nahm dabei besonders den im März zu verabschiedenden Haushalt der Stadt Werne in den Blick. „Wir müssen uns um das kümmern, was wir den Bürgern in unserem Wahlprogramm versprochen haben. Die Themen Digitalisierung in Verwaltung und Schulen, kommunaler Klimaschutz, optimale Radinfrastruktur und Raum für wirtschaftliche Entwicklung müssen sich in der strategischen Ausrichtung der Finanzpolitik der Stadt wiederfinden“, betonte sie. Aus diesem Grund kämpfe man weiter für eine attraktive Innenstadt mit kostenlosem WLAN, für digitales Parken und ein optimales Verkehrskonzept.

Pascal Rohrbach als örtlicher Landtagskandidat stellte sich vor und erläuterte seine Ziele insbesondere im Bereich der Bildungspolitik und Digitalisierung. Er freue sich darauf, liberale Politik voranzubringen, versicherte er. In der abschließenden Aussprache diskutierten die Anwesenden ausführlich mit ihm über den öffentlichen Nahverkehr, die pandemische Lage und die Bildungspolitik, fasste Claudia Lange die Themen des Ortsparteitags zusammen.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Katrin Helling-Plahr MdB zu Gast beim FDP-Empfang in Werne

Werne. Der jährliche Frühlingsempfang der FDP Werne fand am vergangenen Mittwoch im Hotel am Kloster statt. Über 40 Gäste, darunter Bürgerinnen und Bürger sowie...

Sonnenernte auch vom nicht-privilegierten Acker

Werne. Der Bau eines Solarparks (Freiflächen-Photovoltaik) plus Batteriespeicherung im Bereich der A1 in Werne-Horst soll einen wichtigen Beitrag dazu leisten, den Anteil Erneuerbarer Energien...

Sporthalle Klöcknerstraße – Parkangebot neu überdacht

Werne. Eine neue Lösung für die Parkflächen der geplanten Doppelturnhalle an der Klöcknerstraße stellte Dezernent Ralf Bülte in dieser Woche im Ausschuss für Stadtentwicklung,...

Werne City Mall – Action-Einzug schneller als erwartet

Werne. Früher als zunächst geplant, also voraussichtlich schon im Sommer, soll der Discounter Action seine Fläche in der Werne City Mall beziehen. Das teilte...