Donnerstag, Juni 20, 2024

SPD Werne ehrt langjährige und treue Mitglieder

Anzeige

Werne. Die SPD in Werne veranstaltete ihre Jubilarehrung in einem neuen Format: Bei einem gemeinsamen Frühstück wurden in der Geschäftsstelle am Roggenmarkt verdiente Genossen/innen für ihre Treue zur Partei ausgezeichnet.

Alle Jubilare fühlten sich in der bis auf den letzten Platz gefüllten SPD-Zentrale sichtlich wohl. Geehrt – teilweise auch in Abwesenheit – wurden Genossinnen und Genossen für 70, 50, 40, 25, 15 und 10 Jahre Mitgliedschaft.

- Advertisement -

Zu Gast war auch MdB Michael Thews, der Stellung zur aktuellen Bundespolitik der Sozialdemokraten bezog, und zusammen mit dem OV-Vorsitzenden Siegfried Scholz die Ehrungen vornahm.

„Während der Coronazeit haben sich doch einige Ehrungen angestaut. Wir sind froh, dass wir diese nun endlich nachholen konnten“, meinte Siegfried Scholz im Gespräch mit WERNEplus. Er brachte das jeweilige Partei-Eintrittsdatum der Jubilare in Verbindung mit einem parallelen Ereignis der Weltgeschichte.

70 Jahre: Waltraud Gebauer

50 Jahre: Gudrun Lohoff, Helga Scholz, Ralf Schulze, Peter Bergmann, Rainer Tappe

45 Jahre: Karl-Friedrich Ostholt

40 Jahre: Manfred Prömel, Ralf Kosanetzki, Reinhard Dübe, Manfred Freitag

25 Jahre: Werner Meyer

20 Jahre: Lars Hübchen

15 Jahre: Marco Hüsing, Dennis Drave, Katrin Klement

10 Jahre: Doris Scholz, Conny Oßwald-Blaschke, Hanna Linnemann, Marvin Musch

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Leserbrief der BIN zum Briefwahlverfahren bei künftigen Bürgerentscheiden

Werne. Ein Leserbrief der Bürgerinitiative Industriegebiet Nordlippestraße e.V. – kurz BIN - zum Thema „zweistufiges Briefwahlverfahren ohne Wahllokale bei Bürgerentscheiden in der Stadt Werne“...

Kompletter „Mischbetrieb“ im Bürgerbüro? – Debatte im Ausschuss

Werne. "Es fällt doch niemanden spontan auf dem Wochenmarkt ein, dass er einen Personalausweis braucht. Die Anliegen für einen Besuch im Bürgerbüro fallen doch...

Juniorwahl zur Europawahl 2024 am AFG: CDU liegt klar vor SPD und AfD

Werne. Was wäre wohl gewesen, wenn ausschließlich Jugendliche bei der Europawahl gewählt hätten? Eine Antwort auf diese Frage liefern die Ergebnisse der bundesweiten Juniorwahl....

Ukraine-Krieg: Bund und Land helfen bei Kosten für Asyl-Leistungen

Werne. Den überplanmäßigen Aufwendungen und Auszahlungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz im Jahr 2023 in Höhe von rund 306.350 Euro und deren Deckung durch Mittel von...