Mittwoch, April 24, 2024

CDU-Senioren sind beeindruckt vom Unternehmen Klingele

Anzeige

Werne. Einen interessanten und ausgesprochen informativen Nachmittag verbrachten 20 Mitglieder der Senioren-Union der CDU Werne, als sie im Rahmen ihres Halbjahresprogrammes die Firma Klingele in Werne besichtigten.

Nach einer herzlichen Begrüßung und kurzen Einführung wurden die Besucherinnen und Besucher aufgeteilt in drei Gruppen durch den mit 230 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern großen Betrieb geführt, wo ihnen vor Ort die einzelnen Abläufe vom Eintreffen der tonnenschweren Papierrollen bis hin zum fertigen Produkt sach- und fachkundig gezeigt und erklärt wurden.

- Advertisement -

Beeindruckend für alle waren dabei die große Effektivität und Produktionsmenge sowie die unterschiedlichen Formen der Faltkartons, die dann zur Auslieferung bereitlagen. Interessant waren auch die unterschiedlichen Werkzeuge und Maschinen, die für die Herstellung zum Einsatz kommen.

Bei einem daran anschließenden gemeinsamen Kaffeetrinken erfuhren die Seniorinnen und Senioren noch viele interessante Details über die Geschichte, Struktur und Entwicklung des seit 55 Jahren in Werne ansässigen Betriebes und auch die zahlreichen Fragen wurden detailliert beantwortet.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

UWW-Antrag: Gemeinnützige Arbeiten für Asylbewerber

Werne. In einem Antrag an die politischen Gremien schlägt die UWW vor, Asylbewerbern nach Paragraph 5 des Asylbewerber-Leistungsgesetztes (AsylbLG) gemeinnützige Arbeiten in Werne anzubieten,...

Katrin Helling-Plahr MdB zu Gast beim FDP-Empfang in Werne

Werne. Der jährliche Frühlingsempfang der FDP Werne fand am vergangenen Mittwoch im Hotel am Kloster statt. Über 40 Gäste, darunter Bürgerinnen und Bürger sowie...

Sonnenernte auch vom nicht-privilegierten Acker

Werne. Der Bau eines Solarparks (Freiflächen-Photovoltaik) plus Batteriespeicherung im Bereich der A1 in Werne-Horst soll einen wichtigen Beitrag dazu leisten, den Anteil Erneuerbarer Energien...

Sporthalle Klöcknerstraße – Parkangebot neu überdacht

Werne. Eine neue Lösung für die Parkflächen der geplanten Doppelturnhalle an der Klöcknerstraße stellte Dezernent Ralf Bülte in dieser Woche im Ausschuss für Stadtentwicklung,...