Sonntag, April 14, 2024

Abfuhr des Strauch- und Astwerks: Stadt Werne gibt Termine bekannt

Anzeige

Werne.  Der Betriebszweig Straßen und Verkehr beim Kommunalbetrieb Werne weist darauf hin, dass ab Montag, 4. März 2024, die Frühjahrabfuhr für Strauch- und Astwerk sowie sonstiger kompostierbarer Gartenabfälle anläuft.

Die Grünabfälle sind zum entsprechenden Abfuhrtag bis spätestens morgens 6 Uhr gut sichtbar am Straßenrand bereitzulegen. Nur an den Standorten, an denen die Leerung der Abfalltonnen vorgenommen wird, findet auch die Abfuhr der Grünabfälle statt. Dabei ist zu beachten, dass Verkehrsbehinderungen ausgeschlossen sein müssen.

- Advertisement -

Das Strauch- und Astwerk muss gebündelt und verschnürt (kein Draht!) bereitgestellt werden. Es darf eine Länge von 1,50 m und eine Stärke von 10 cm nicht überschreiten. Kleinere Abfälle (Laub, Rasen- und/oder Heckenschnitt) können nur in Papiersäcke gefüllt abgeholt werden.,

Die Papiersäcke können im Stadthaus sowie am Wertstoffhof zum Preis von 0,50 Cent pro Sack erworben werden.

Der Kommunalbetrieb weist ausdrücklich darauf hin, dass nur haushaltsübliche Mengen bis maximal ca. 3 cbm Grünschnitt abgefahren werden. Um Verzögerungen bei der Abholung zu vermeiden sind größere Mengen direkt an den Wertstoffhof der Stadt Werne oder dem Wertstoffzentrum Nord (Brückenkamp) in Lünen gegen entsprechendes Entgelt zu den jeweiligen Öffnungszeiten anzuliefern.  

Die Abfuhr findet, soweit keine Verzögerungen eintreten, im Bezirk 1 ab Montag, 04. März; im Bezirk 2 ab Dienstag, 05. März; im Bezirk 3 ab Mittwoch, 06. März; im Bezirk 4 ab Donnerstag, 07. März; im Bezirk 5 ab Freitag, 08. März; im Bezirk 6 ab Montag, 11. März; im Bezirk 7 ab  Dienstag, 12. März; im Bezirk 8 ab Mittwoch, 13. März; und im Bezirk 9 ab Donnerstag, 14. März statt.

Von dieser Aktion ausgenommen sind die sonst nicht an die Biotonne angeschlossenen Außenbereiche (sog. „Bauernschaften“).

Die Abfuhrtermine und -bezirke sind dem Abfallkalender der Stadt Werne 2024, Seite 3 bzw. Seiten 9 – 11 zu entnehmen. 

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

„Gärtnerei Stadtgemüse“: MdB Anne Spallek lobt engagiertes Trio

Werne. Eine erstklassige Qualität haben sie zu bieten, die Ringelrübchen, die Laurin Liekenbrock aus der Erdmiete holte, wo das edle Gemüse überwinterte. Wer sie...

Familiennetz lädt zur 5. Elternmesse

Werne. Die 5. Werner Elternmesse für (werdende) Mütter und Väter steht vor der Tür. Am Samstag, 20. April 2024, von 15 bis 17 Uhr...

Dritter Blindgänger ohne Zünder – Evakuierung nicht notwendig

Aktualisiert 11.04.2024 - 11.00 Uhr Der dritte und letzte Verdachtspunkt hat sich durch die Bohrungen des Kampfmittelbeseitigungsdienstes ebenfalls als Blindgänger herausgestellt, teilt das Ordnungsamt Werne...

Sonnenernte mit Freiflächen-PV an der A 1 in Horst geplant

Werne. Eine Freiflächen-Photovoltaikanlage soll auf cirka 31.000 Quadratmetern nahe der A1 an der Hellstraße in Horst auf bisher landwirtschaftlich genutztem Grund entstehen. Der größte...