Dienstag, April 23, 2024

„Kutte“ Öztürk ist neuer Co-Trainer beim SV Wehen Wiesbaden

Anzeige

Werne/Wiesbaden. Der SV Wehen Wiesbaden hat mit dem Werner Kurtulus Öztürk einen neuen Co-Trainer verpflichtet. Der 41-Jährige war zuletzt bei den Würzburger Kickers tätig und erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2023. Das teilt der Fußball-Drittligist mit.

„Wir sind sehr froh, dass wir mit Kurtulus einen Co-Trainer mit viel Erfahrung in der 3. Liga so kurzfristig verpflichten konnten“, wird Nico Schäfer, Sprecher der Geschäftsführung beim SVWW, auf der Vereinswebsite zitiert. „In den Gesprächen mit unserem Sportlichen Leiter Paul Fernie und Cheftrainer Markus Kauczinski hat uns Kurtulus mit seiner kommunikativen Art fachlich und persönlich schnell überzeugt.“

- Advertisement -

Kurtulus Öztürk, der neben seiner Tätigkeit für die Würzburger Kickers bereits bei Eintracht Braunschweig, Preußen Münster und Viktoria Köln als Co-Trainer fungierte, freue sich auf den SVWW.

„Wir haben sehr gute Gespräche geführt und es hat sofort gepasst. Der SVWW ist ein sehr ambitionierter Verein und ich bin froh, beim Erreichen der Ziele helfen zu dürfen. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit dem Trainerteam und der Mannschaft“, so Kurtulus Öztürk.

Der SV Wehen Wiesbaden steht in der 3. Liga aktuell auf Rang acht, sechs Punkte hinter einem Aufstiegsrang.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

UWW-Antrag: Gemeinnützige Arbeiten für Asylbewerber

Werne. In einem Antrag an die politischen Gremien schlägt die UWW vor, Asylbewerbern nach Paragraph 5 des Asylbewerber-Leistungsgesetztes (AsylbLG) gemeinnützige Arbeiten in Werne anzubieten,...

Pastorale Landschaft ändert sich – Auftaktveranstaltungen

Lünen/Werne/Cappenberg. Die Pfarreien St. Marien Lünen, St. Johannes Ev. Cappenberg und St. Christophorus Werne laden zu ihren Auftaktveranstaltungen im Pastoralen Raum ein. Diese wichtigen...

Stadtradeln-Auftakt am 5. Mai 2024 – Aktion aller Kreis-Kommunen

Werne. „Es geht wieder los“, freut sich nicht nur der städtische Koordinator Jochen Höinghaus auf den Start der neuen Stadtradeln-Saison, die in diesem Jahr...

Unterricht im Schweinestall – Stufe 5 des GSC besichtigt den Hof Glitz

Werne. Die Fünftklässler des Sankt-Christophorus-Gymnasiums Werne besichtigten in der vergangenen Woche den Hof von Annemarie und Hubertus Glitz im Werner Norden, um ihren Unterricht...