Freitag, Juni 21, 2024

LippeBaskets feiern den ersten Heimsieg der Saison

Anzeige

Werne. Im dritten Anlauf hat es endlich geklappt für die LippeBaskets Werne in der 2. Regionalliga: Sie feierten beim 77:55 (16:15, 31:4, 14:26, 16:10) gegen die Citybaskets Recklinghausen den ersten Heimsieg der Saison.

„Der deutliche Sieg hat seinen Ursprung im zweiten Viertel, das wir mit 31:4 für uns entschieden haben. Danach gab es keine Zweifel mehr“, schilderte Coach Christoph Henke die erste Halbzeit.

- Advertisement -

War es zunächst mit dem 16:15 noch eng beieinander, zogen die LippeBaskets bis zum Seitwechsel auf 47:19 davon. „Bei uns lief alles, bei den Gästen nichts mehr“, so Henke weiter.

In den Viertel drei und vier tat Werne nur noch das Nötigste, Recklinghausen kam nicht mehr heran. Eine unbekümmerte Leistung zeigte der erst 15-jährige Jordan Most, der mit einem Korbleger und einem „Dreier“ erfolgreich war und so die gesamte Mannschaft mitzog. Mit Yannik Möller schnupperte der zweite Youngster Regionalliga-Luft.

Mit nun drei Siegen und zwei Niederlagen belegen die LippeBaskets den fünften Platz in der Tabelle.

Am kommenden Samstag ist das Henke-Team dann beim verlustpunktfreien Tabellenführer TVO Biggesee zu Gast. „Das sind Spiele, auf die sich alle freuen. Wir treffen auf einen starken Gegner, haben aber gegen Münster und Soest schon bewiesen, dass wir mithalten können“, sagte Christoph Henke.

LippeBaskets: Wiedey 4/1, Most 5/1, Cramer, Brinkmann 4, Mersch 7, Meinert 8/2, Keuthen 12/4, Rupprecht 7, Barkowski 7, Möller 2, Bromisch 21/1

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

„All For Goods“ begeistert auf der IdeenExpo in Hannover

Werne. Die Schülergenossenschaft des Anne-Frank-Gymnasiums, "All For Goods eSG", hat erfolgreich an der IdeenExpo Hannover 2024 teilgenommen. Auf Einladung des Genoverbands und gemeinsam mit...

LWL unterstützt Freilichtbühne – 15.000 Euro für LED-Scheinwerfer

Dortmund/Westfalen/Werne (lwl). Mit 175.000 Euro unterstützt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) in diesem Jahr 16 westfälische Freilichtbühnen und den Verband Deutscher Freilichtbühnen - Region Nord mit...

WSC lädt ein: „Offenes Training“ für Fußballerinnen

Werne. Die Spielerin Lisa Timmermann und der Damenkoordinator beim Werner SC Fußball, Renee Bieder, machen auf das "Offene Training" am kommenden Sonntag (23.06.2024) von...

„Beckmann’s Wohnwerke“ – Neues Quartier mit altem Kern

Werne. Auf Gewerbe folgt Wohnen, aus Alt wird Neu: Auf dem ehemaligen Gelände der Druckerei Beckmann an der Penningrode sollen „Beckmann's Wohnwerke“ entstehen. Das...