Dienstag, Juni 18, 2024

PBV-Reserve behauptet Spitze nach Unentschieden in Lippstadt

Anzeige

Werne. In der Poolbillard-Bezirksliga spielte der PBV Werne II beim BV Lippstadt 4:4. Für den Sieg fehlte diesmal das Quäntchen Glück, die PBV-Reserve behauptet aber ihren Platz an der Tabellenspitze.

Das Auswärtsspiel begann für die Zweite sehr gut – Routinier David Shaaub siegte souverän mit 60:13 im 14.1-endlos, Zoran Ilic und Tim Pelka ließen ihren Gegnern ebenfalls kaum eine Chance (Aachterball 5:0, Zehnerball 6:3). Nur Dieter Huse hatte im Neunerball das Nachsehen (3:6).

- Advertisement -

Doch nach der Pause ließ der Siegeswille des PBV dann offenbar nach: Pelka unterlag im 14.1.-endlos (49:60), auch seine Teamkollegen Huse und Ilic mussten den Gegnern nach Hill-Hill (Gleichstand) die Hand schütteln (Zehnerball und Achterball 5:6).

Nur Shaaub, seit Jahrzehnten im Pool-Geschäft, ließ seinem Gegner aus der Hinrunde auch im Achterball keine Chance: 5:0.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

D1-Jugend des WSC ist Kreismeister

Werne. Die D1-Junioren des Werner SC haben in überragender Weise die Kreismeisterschaft 2014 gewonnen. Mit einem 8:2 (4:1)-Kantersieg beim VfL Wolbeck II beendeten die...

U12-Hockey-Mädchen des TVW mit Sieg und Niederlage

Werne. Beim Auftaktturnier in Rheine Ende Mai waren die U12-Hockeymädchen des TV Werne mit zwei klaren Niederlagen in die Saison gestartet. Nun, beim Heimturnier...

„Für jeden etwas dabei“: RSC Werne lädt zur Radtouristik 2024 ein

Werne. Ende Juni sollten sich alle Radbegeisterten einen Termin merken und freihalten: Am Samstag (22.06.2024) findet die Touristikfahrt 2024 des RSC Werne statt. Neu...

U14-Hockey-Jungen des TVW feiern zwei weitere Siege – United achtbar

Werne. Die Siege zwei und drei in der laufenden Meisterschafts-Vorrunde auf Westfalen-Ebene sammelten die U14-Jungen des TV Werne am Samstag beim Heimspieltag im Lindert....