Sonntag, Februar 25, 2024

Rhythmische Sportgymnastik: Werner Quartett turnt in Berlin

Anzeige

Werne. Am kommenden Samstag, 20. November, dürfen die Gymnastinnen Marie Brümmer (15 Jahre), Jasmin Joost (15), Romy Becker (13) und Lea Hohefeld (12) des TV Werne 03 in Berlin für die Deutsche Turn Liga in der 2. Bundesliga an den Start gehen.

Die vier Gymnastinnen werden Teile des Teams des TG Münsterlandes sein und als eine vereinsübergreifende Mannschaft zusammen turnen. Das Teamergebnis entscheidet über die Platzierung.

- Advertisement -

Die Gymnastinnen des TV Werne werden die Mannschaft des TG Münsterlandes mit den Geräten Band (Jasmin, Marie), Keule (Lea, Romy) und Ball (Marie) unterstützen.

Ab zwölf Jahren ist eine Teilnahme bei außergewöhnlich guten sportlichen Leistungen möglich. Der TV Werne nimmt seit der Einbettung der Rhythmischen Sportgymnastik an der Deutschen Turn Liga teil.

Zuletzt fuhren die Gymnastinnen bereits mit ihrer Trainerin Aleksandra Antonazzo nach Bielefeld und starteten mit der ersten Vorrunde. Die zweite findet nun am Samstag in Berlin statt. Hier darf Aleksandra Antonazzo sogar als Kampfrichterin werten und Irena Hohefeld wird das Team als Trainerin begleiten. Beide Events werden live auf Sportdeutschland.tv übertragen.

Sobald die Startzeiten der Mädchen feststehen, werden sie zusammen mit dem Link zur Liveübertragung auf der Homepage der Rhythmischen Sportgymnastik des TV Werne bekannt gegeben.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Schwimm-Mehrkampf in Dortmund: TV-Wasserfreunde sind erfolgreich

Werne. Am vergangenen Wochenende (17./18.02.2024) richtete der Schwimmverband Südwestfalen seine Meisterschaften in drei Disziplinen im Dortmunder Südbad aus. Mit dabei waren auch Teilnehmende der...

PBV-Zweite besiegt direkten Konkurrenten – „Vierte“ an der Spitze

Werne. Die zweite Mannschaft des Poolbillard-Vereins (PBV) Werne feierte einen Auswärtssieg gegen den direkten Konkurrenten. Auch die "Vierte" gewann. Poolbillard Verbandsliga: PBV Schwerte III –...

Frohsinn-Erfolge beim Pokalschießen – Lütkeheider Schützen tagen

Werne. Mit einem ersten und dritten Platz kehrten die Sportschützen von Frohsinn 07 Werne von den Schießsporttagen aus Heeren Werve zurück. Besonders der Sieg...

Judoka Lea Konert qualifiziert sich erneut für U18-„DM“

Werne. Erfolgreiches Wochenende für die Judo-Kämperinnen des TV Werne: Lea Konert gelingt bei den Westdeutschen Meisterschaften in Herne erneut die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft...