Mittwoch, April 24, 2024

Sportabzeichen: Saison biegt mit Sonderterminen auf die Zielgerade

Anzeige

Werne. Die Abnahmen der Sportabzeichen in der Saison 2021 laufen auf der Sportanlage im Dahl, Grotedahlweg 8, auf Hochtouren. Die Saison biegt so langsam auf die Zielgerade ein. Der Stadtsportverband Werne (SSV) informiert zu den Sonderterminen.

Noch bis zum 29. September 2021 nehmen die Sportabzeichenprüfer/innen des Stadtsportverbands Werne die Abnahme der Sportabzeichen jeden Mittwoch zwischen 18 und 20 Uhr vor. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Willkommen sind alle interessierten Sportler/innen und Familien, die sich dieser Herausforderung stellen möchten und Spaß an der Bewegung haben.

- Advertisement -

Der Sondertermin im 20 Kilometer Radfahren findet am Samstag, 28. August, ab 9 Uhr statt. Treffen ist an der Ecke Capeller Straße/Pagenstraße. Für diese Abnahme besteht Helmpflicht.

Die Abnahme der Disziplinen im Schwimmen findet am Montag, 30. August, und Montag, 13. September, im Natursolebad Werne statt. Treffen ist um 16.45 Uhr am Sportlereingang des Solebads Werne, Am Hagen 2.

Das Zwei-Stunden-Walken findet am Montag, 6. September, statt. Treffpunkt um 17:45 Uhr am Vereinsheim WSC im Lindert. Start um 18 Uhr.

Alle Infos unter www.stadtsportverband-werne.de.

Sondertermine Sportabzeichen

28.08.2021 – 20 km Radfahren

Treffen um 9 Uhr

Ecke Capeller Straße/Pagenstraße, Werne

Achtung: Für diese Abnahme besteht Helmpflicht

30.08.2021 und 13.09.2021 Sondertermin Schwimmen

Treffen um 16.45 Uhr

Solebad Werne, Am Hagen 2, Sportlereingang

Beginn der Abnahme: 17 Uhr

06.09.2021 – Walken 2 Stunden

Treffen um 17.45 Uhr Vereinsheim WSC 2000, Lindert

Start: 18 Uhr

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Bewegender Abgang: Stan Overmann vom Werner SC verabschiedet

Werne. Kaum zu glauben, aber wahr: Thomas „Stan“ Overmann hat seine Ankündigung wahrgemacht und ist seit der Hauptversammlung des Werner SC nicht mehr der...

Lenklar 2024: Technisch optimales Umfeld trotzt Regen und Kälte

Werne. Tausende von Besuchern dem schlechten Wetter zum Trotz und sportlich auf dem Höchstniveau das unter den gegebenen Umständen in Werne überhaupt möglich ist....

Ingo Wagner gerät nach Top-Leistung seines Teams ins Schwärmen

Werne. Die Landesliga-Handballerinnen des TV Werne haben sich einen wichtigen Sieg im Spitzenspiel gegen Bochum-Riemke II erkämpft. Frauen-Landesliga 3: SV Teutonia Bochum-Riemke II –...

„Frauenpower“ beim Großen Preis in Lenklar: Katharina von Essen siegt

Werne. Katharina von Essen ist die sportliche Heldin der Lenklarer Reitertage. Mit einem überwältigenden schnellen Bilderbuchritt setzte sich die Amazone beim Großen Preis auf...