Samstag, Juni 22, 2024

Sportlerehrung 2021 – Vergabe der Sportplakette der Stadt Werne

Anzeige

Werne. Auch wenn durch die Corona-Pandemie im laufenden Jahr Meisterschaften abgebrochen wurden und Wettkämpfe ausfallen mussten, so sollen doch die Sportlerinnen, Sportler  und Mannschaften mit der Sportplakette der Stadt Werne geehrt werden, die im Sportjahr 2021 eine herausragende sportliche Leistung erzielt haben.

Die Stadt Werne bittet daher die Werner Bürgerinnen und Bürger, vor allem aber die Sportvereine, um Vorschläge für die Sportplakette der Stadt Werne 2021.

- Advertisement -

Vorgeschlagen werden können zum einen Leistungssportlerinnen und -sportler, egal welchen Alters, die in 2021 eine herausragende sportliche Leistung erbracht haben und zum anderen Sportler/innen oder Funktionäre, die sich um den Sport verdient gemacht haben. Voraussetzung für die Ehrung ist, dass die zu ehrenden Sportlerinnen und Sportler in Werne wohnen oder ihre Leistungen bzw. Verdienste in einem Werner Sportverein oder mit einer Werner Schule erworben haben.

Über die eingereichten Vorschläge erfolgt nach Vorberatungen im Schul- und Sportausschuss eine Beschlussfassung im Stadtrat. Da aufgrund der Corona-Pandemie die eigentlich für Ende Januar 2022 im Kolpingsaal der Stadt Werne geplante Sportlerehrung ausfallen wird, ist eine mögliche Ehrung der Sportlerinnen und Sportler in einem kleineren feierlichen Rahmen vorgesehen.

Die Meldungen müssen mit schriftlichen Begründungen bis zum 31.10.2021  beim Kultur- und Sportbüro der Stadt Werne, Bahnhofstraße 8 eingereicht werden. Hier erhalten Sie unter Tel. 71-533 bei Bedarf weitere Informationen zur Vergabe der Sportplakette der Stadt Werne.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Eigenes Ladenlokal für „Alle gemeinsam, keiner einsam“

Werne. Am Freitag, 22. Juni, lud das Team von „Alle gemeinsam, keiner einsam e. V.“ Bürger und Sponsoren feierlich zur Neueröffnung am Roggenmarkt 30...

Hubracht kehrt zurück: TTC Werne mit neuem Vorstand

Werne. Auf der diesjährigen Mitgliederversammlung in der Pizzeria Mama Leone hat sich der TTC Werne in der Vorstandsarbeit für die nächsten beiden Jahre neu...

Luitger Honé geht in den Ruhestand: 50.000 Menschen tief in die Augen geschaut

Werne. Dr. med. Luitger Honé hat in den vergangenen drei Jahrzehnten vielen Menschen tief in die Augen geschaut. Der Mediziner schätzt, mit Blick auf...

Fröhlicher Abschied von der Sekundarschule in Werne

Werne. Viele strahlende Gesichter gab es jüngst bei der Entlassfeier an der Marga-Spiegel Sekundarschule. 130 junge Erwachsene haben die Schule nun verlassen und sind...