Mittwoch, April 24, 2024

WWBT 2022 und Crossrennen in Lünen fallen Corona zum Opfer

Anzeige

Werne. Die Westfalen-Winter-Bike-Trophy (WWBT) 2022 wurde von der Veranstaltergemeinschaft abgesagt. Auch das Crossrennen am 2. Januar in Lünen ist betroffen. Grund ist die unsichere Corona-Lage.

„Alles organisatorisch Notwendige hatten wir schon in die Wege geleitet, um die Veranstaltungen stattfinden zu lassen. Das Anmelde- und das Veranstaltungskonzept standen, die Genehmigungen waren beantragt und straßenverkehrsrechtlich zum großen Teil auch schon durch“, teilt die Veranstaltergemeinschaft, der auch der RSC Werne angehört, mit.

- Advertisement -

Nach den Beschlüssen der letzten Ministerpräsidentenkonferenz und der neuen Corona-Schutzverordnung des Landes NRW, die zunächst vom 28. Dezember 2021 bis zum 12. Januar 2021 gilt, haben sich die Vereine entschieden, die WWBT 2022 abzusagen.

Es sei nicht verantwortbar, Sportveranstaltungen auf die Beine zu stellen, zu denen Menschen aus verschiedensten Regionen Deutschlands zusammenkommen. Kontaktvermeidung sei da nicht möglich und könne auch mit aufwendigen Hygienekonzepten nicht gänzlich aufgefangen werden, heißt es weiter.

„Als Veranstaltergemeinschaft ist es uns wichtig, dass sowohl ihr als Teilnehmer/innen als auch unsere Vereinsmitglieder gesund bleiben, dass die Veranstaltungen Spaß machen und das WWBT-Feeling nicht leidet. Am Ende tragen wir die Verantwortung und aus diesem Grund ist es für uns die richtige Entscheidung, die WWBT 2022 in Gänze abzusagen.“

Als Perspektive bringt die Veranstaltergemeinschaft eine WWBT-Summer-Edition ins Spiel, da Konzepte und Strecken bestehen bleiben.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Frohsinn-Sportschützen steigen in die 1. Kreisklasse auf

Werne. Einen weiteren Pokal für die Vitrine haben die Luftgewehrschützen von Frohsinn 07 bei den Rundenwettkämpfen im Schützenkreis Unna-Kamen der Saison 2023/24 errungen. Mit den...

Bewegender Abgang: Stan Overmann vom Werner SC verabschiedet

Werne. Kaum zu glauben, aber wahr: Thomas „Stan“ Overmann hat seine Ankündigung wahrgemacht und ist seit der Hauptversammlung des Werner SC nicht mehr der...

Lenklar 2024: Technisch optimales Umfeld trotzt Regen und Kälte

Werne. Tausende von Besuchern dem schlechten Wetter zum Trotz und sportlich auf dem Höchstniveau das unter den gegebenen Umständen in Werne überhaupt möglich ist....

Ingo Wagner gerät nach Top-Leistung seines Teams ins Schwärmen

Werne. Die Landesliga-Handballerinnen des TV Werne haben sich einen wichtigen Sieg im Spitzenspiel gegen Bochum-Riemke II erkämpft. Frauen-Landesliga 3: SV Teutonia Bochum-Riemke II –...