Mittwoch, April 24, 2024

Zwei Spiele, zwei Siege: PBV Werne kommt immer besser in Fahrt

Anzeige

Werne. Mit dem ersten Heimsieg der Saison nimmt der PBV Werne Kurs auf die Tabellenspitze, steht aktuell auf dem dritten Platz.

Poolbillard-Landesliga: PBV Werne – PBV Lange Bande Hamm 2 6:2

- Advertisement -

Gleich im ersten Durchgang zeigten die Werner ihre spielerische Überlegenheit. Benjamin Scholz siegte mit 75:56 im 14.1-endlos, ebenso deutlich fielen die übrigen Begegnungen aus: Niclas Klöhn 5:2 (Achterball), Bastian Kramer 6:1 (Neunerball), Michael Döpker 6:3 (Zehnerball).

Nach der Pause holte Klöhn im 14.1.-endlos (75:50) den Punkt zum Sieg, Kramer unterlag im Achterball mit 3:5, und auch im Neunerball konnte Döpkers Gegner die entscheidende Neun lochen (5:6). Gewohnt souverän jedoch das Stellungsspiel von Scholz, die Belohnung: 6:3-Sieg im Zehnerball.

PBC Hellweg III – PBV Werne 3:5

Bereits in der Woche zuvor hatte die Erstvertretung den ersten Auswärtssieg geholt. Dazu mussten die Werner aber extremen Kampfgeist beweisen. Etwa Benny Scholz: Er lag beim Zehnerball mit 1:4 und 2:5 hinten, gab aber nichts auf und fuhr unter dem Jubeln seiner Kollegen einen 6:5-Sieg ein. Knapp auch das „Achter“ von Bastian Kramer: Beim 4:4 gelang ihm ein sensationeller Stoß, extrem dünn traf den letzten Ball, lochte auf Mitte und setzte über drei Banden auf die spielentscheidende Acht.

Bezirksliga: PBC Bönen III – PBV Werne II 3:5

Beim Auswärtsspiel gegen das Tabellenschlusslicht blieb die Reserve zunächst unter ihren Möglichkeiten. Während David Schaaub und Tim Pelka noch Rückstände zum Sieg aufholten (14.1.-endlos 60:44, Zehnerball 6:3) unterlagen Dieter Huse (Neunerball 4:6) und Zoran Ilic (Achterball 3:5).

Besser lief es in der Rückrunde: Schaaub holte im Achterball den Punkt (5:3), Huse im Zehnerball (6:4). Ilic bewies im Neunerball wieder seine gewohnte Treffsicherheit (6:2), nur Pelka hatte im 14.1-endlos keine Chance (31:60). Team-Chef Huse: „Wir mussten ganz schön kämpfen, konnten am Ende aber wieder die Tabellenspitze erobern.“

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

„Alltagshelden“ feiern 5. Geburtstag mit vielen Aktionen am Roggenmarkt

Werne. Fünf Jahre "Alltagshelden" in Werne, Nordkirchen und Kamen - das muss gefeiert werden. Die Party steigt an diesem Freitag (26.04.2024) von 12 bis...

Bewegender Abgang: Stan Overmann vom Werner SC verabschiedet

Werne. Kaum zu glauben, aber wahr: Thomas „Stan“ Overmann hat seine Ankündigung wahrgemacht und ist seit der Hauptversammlung des Werner SC nicht mehr der...

UWW-Antrag: Gemeinnützige Arbeiten für Asylbewerber

Werne. In einem Antrag an die politischen Gremien schlägt die UWW vor, Asylbewerbern nach Paragraph 5 des Asylbewerber-Leistungsgesetztes (AsylbLG) gemeinnützige Arbeiten in Werne anzubieten,...

Pastorale Landschaft ändert sich – Auftaktveranstaltungen

Lünen/Werne/Cappenberg. Die Pfarreien St. Marien Lünen, St. Johannes Ev. Cappenberg und St. Christophorus Werne laden zu ihren Auftaktveranstaltungen im Pastoralen Raum ein. Diese wichtigen...