Samstag, April 20, 2024

Ambitioniert und engagiert: Drei Herren 40-Teams beim Werner TC

Anzeige

Werne. Mit drei Mannschaften starten beim WTC 75 die Herren 40 ambitioniert und engagiert in die Sommersaison 2022.

Die erste Mannschaft um Mannschaftsführer Thorsten Brümmer hat in der Winterhallenrunde den Aufstieg in die Verbandsliga geschafft und geht stark motiviert in die Sommersaison. Bereits am ersten Spieltag überzeugte das Team mit einem 9:0-Sieg über den TC GW Neuenkirchen. Die gegnerische Mannschaft hatte gegen den stark aufschlagenden WTC 75 keine Chance.

- Advertisement -

Marcus von Bohlen, Jens Kemke, Christan Walter, Thorsten Brümmer und Frank Guretzky gaben in den Einzeln keinen Satz ab. Ralph Flemming an Position drei verlor den zweiten Satz, konnte sich aber im Match Tiebreak des dritten Satzes durchsetzten. Mit einer makellosen Bilanz von 9:0-Punkten, 18:3-Sätzen und 103:60-Spielen war es ein gelungener Saisonauftakt.  

Die zweite und dritte Mannschaft der Herren 40 wurden der gleichen Gruppe in der Kreisliga zugelost. Am ersten Spieltag trafen beide WTC 75-Teams direkt aufeinander. Die erste Mannschaft sicherte sich, als Aufsteiger des letzten Jahres, mit einem 5:1-Sieg die ersten Saisonpunkte.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Sportabzeichen-Auftakt steht bevor – Verleihung der Familienurkunden

Werne. Der Stadtsportverband Werne 1953 e.V. lädt zur Eröffnung der Sportabzeichensaison 2024 am Mittwoch (24.04.2024) um 17.30 Uhr auf die Sportanlage im Dahl, Grote...

Reitertage trotzen dem Wetter – Sonntag das große S****-Springen

Werne. Die Lenklarer Reitertage laufen seit einer Woche. Trotz der teilweisen Sperrung der B54 ist die Anlage am Martinsweg 4 für Reiterinnen und Reiter...

22. Werner Stadtlauf nur mit einer Neuheit – Degenhardt folgt auf Böhle

Werne. "Mit einem Pott Kaffee in der Eisdiele", so Dirk Böhles Antwort auf die Frage, wo er am 8. Juni 2024 ist, wenn der...

TV Werne III krönt starke Rückrunde mit dem Kreisliga-Meistertitel

Werne. Die Volleyballerinnen des TV Werne III feiern die Meisterschaft in der Kreisliga Unna. Das talentierte Team von Kathryn Weidemann spielte eine herausragende zweite...