Mittwoch, April 24, 2024

Auftaktsiege für die Damen 55 und die 2. Mannschaft des WTC 75

Anzeige

Werne. Zwei von vier Damenmannschaften verkündeten am ersten Spieltag Auftaktsiege. Mit einem 4:2-Erfolg in der Verbandsliga wollen die Damen 55 die Grundlage zum Klassenerhalt legen.

In den Einzeln konnten sich Anke Bögge und Gerda Wohl durchsetzen. Marita Hansmann und Sabine Suttrop unterlagen. Beide Doppel wurden vom WTC 75 gewonnen und der Auftaktsieg gegen den TSV Westerkappeln so geschafft.

- Advertisement -

Damen 55 Verbandsliga WTC 75 – TSV Westerkappeln 4:2

Anke Bögge 4:6, 6:3, 10:6; Gerda Wohl 6:1, 6:0; Marita Hansmann 2:6, 2:6; Sabine Suttrop 3;6. 0:6 Doppel: Bögge/Hansmann 6:2, 6:1; Wohl/Suttrop 6:4, 4:6, 10:2

Die Damen 40 in der Kreisliga mussten sich dem TC 66 Wolbeck mit 1:5 geschlagen geben. Lediglich Julia Nattler an Position eins konnte den Ehrenpunkt mit 6:0 und 6:0 erspielen.

Mit einer beeindruckenden Premiere und einem 6:0-Gesamtsieg begann für die 2. Damenmannschaft  die Sommersaison 2022. Gegen den TC  Albachten schlugen die Youngster überzeugend auf.  Das Team um Anna Habbes mit Johanna Baumeister, Julie Lukas und Lena Schlichting spielt nicht nur bei den Damen sondern zusätzlich auch noch bei den Juniorinnen unter 18 Jahren. Einen besseren Saisonstart gibt es nicht.

Damen 1. Kreisklasse WTC 75 – TC Albachten 6:0

Johanna Baumeister 4:6, 6:4,10:4; Anna Habbes 6:2, 6:2; Julie Lucas 6:4, 6:1; Lena Schlichting 7:6, 6:1 Doppel: Baumeister/Habbes 6:2, 6:2; Lucas/Schlichting 6:3, 7:5

Die erste Damenmannschaft schlägt zum ersten Mal am 15.05.2022 gegen den TC Ochtrup auf.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Bewegender Abgang: Stan Overmann vom Werner SC verabschiedet

Werne. Kaum zu glauben, aber wahr: Thomas „Stan“ Overmann hat seine Ankündigung wahrgemacht und ist seit der Hauptversammlung des Werner SC nicht mehr der...

Lenklar 2024: Technisch optimales Umfeld trotzt Regen und Kälte

Werne. Tausende von Besuchern dem schlechten Wetter zum Trotz und sportlich auf dem Höchstniveau das unter den gegebenen Umständen in Werne überhaupt möglich ist....

Ingo Wagner gerät nach Top-Leistung seines Teams ins Schwärmen

Werne. Die Landesliga-Handballerinnen des TV Werne haben sich einen wichtigen Sieg im Spitzenspiel gegen Bochum-Riemke II erkämpft. Frauen-Landesliga 3: SV Teutonia Bochum-Riemke II –...

„Frauenpower“ beim Großen Preis in Lenklar: Katharina von Essen siegt

Werne. Katharina von Essen ist die sportliche Heldin der Lenklarer Reitertage. Mit einem überwältigenden schnellen Bilderbuchritt setzte sich die Amazone beim Großen Preis auf...