Dienstag, April 16, 2024

Die 1. Damen sind erster Aufsteiger beim Werner TC 75

Anzeige

Werne. Bereits am vorletzten Spieltag steht für die erste Damenmannschaft des Werner Tennis-Clubs der Aufstieg in die Münsterlandliga fest.

Der TV GG Gronau hatte gegen die WTC 75 Damen keine Chance. Alle Einzel wurden mehr als deutlich gewonnen, beim Spielstand von 4:0 nach den Einzeln gaben die Gegnerinnen auf und verzichteten auf die Austragung der Doppel.

- Advertisement -

Mit vier Siegen und 8:0-Punkten liegt die Mannschaft in der Gruppe 03 der Bezirksliga uneinholbar vorne. Nach dem 4:2-Erfolg am ersten Spieltag folgte im weiteren Verlauf der Winterhallenrunde eine geschlossene Mannschaftsleistung mit drei 6:0-Siegen. Der Aufstieg steht bereits jetzt fest. Die Begegnung am letzten Spieltag gegen den TC 33 Rheine hat keinen Einfluss mehr auf die Tabellenkonstellation.

Das junge Damenteam mit Jule Brauer, Katharina Marek, Shanice Tollknäpper, Celine Flemming, Jolina Krampe und Marie Barkowski gab in der gesamten Winterhallenrunde lediglich zwei Matches ab. Erfolgreichste Spielerinnen und ungeschlagen sind Jule Brauer und Katharine Marek mit einer Matchbilanz von 8:0-Punkten, gefolgt von Shanice Tollknäpper mit 6:0-Punkten.   

In der Sommersaison 2022 geht es für das Erfolgsteam in der Bezirksliga weiter. Der Aufstieg in die Münsterlangliga wurde im vergangenen Jahr nur knapp verpasst und die Sommersaison 2021 mit dem zweiten Tabellenplatz beendet.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

EM-Vorbereitung: Übung am Gefahren-Abwehrzentrum

Kreis Unna. Am 14. Juni startet die Fußball-Europameisterschaft in Deutschland. Vier der zehn Spielorte liegen in NRW. Darauf bereitet sich das Land vor, und...

Sportmix: Anpaddeln auf der Lippe – „Tag der offenen Tür“ beim WTC

Werne. Am vergangenen Samstag starteten die Kanutinnen und Kanuten des SV Stockum die Draußensaison mit der ersten gemeinsamen Fahrt auf der Lippe. Nach Kaffee...

„Very British“: Kammerchor Haltern in St. Christophorus zu Gast

Werne. Auf Einladung der Stiftung Musica Sacra Westfalica ist am Sonntag, 5. Mai, um 17 Uhr der Kammerchor Haltern zu Gast in der Werner...

Fotoclubs 3 ASA: Poggibonsi und Werne ins Bild gerückt

Werne/Poggibonsi. Dass Werne mit Poggibonsi, der italienischen Stadt in der Toskana partnerschaftlich verbunden ist, dürfte nicht allen Werner/innen bekannt sein. Denn anders als der...