Dienstag, Juni 25, 2024

Fünftes Spiel, fünfter Sieg: Eintracht Werne erreicht Maximum

Anzeige

Werne. Eintracht Werne hat in der Fußball-Kreisliga A1 auch das fünfte Spiel in Folge gewonnen und liegt nur aufgrund der etwas schlechteren Tordifferenz auf Platz zwei hinter dem VfL Mark. Gegen die Hammer SpVg II zeigten die Evenkämper einmal mehr eine konzentrierte Leistung.

Eintracht Werne – Hammer SpVg II 5:1 (2:0)

- Advertisement -

Die Platzherren begannen druckvoll und wurden früh belohnt. Abdullah Sahin traf zur verdienten Führung (8.). Firat Isikli erhöhte nach knapp einer halben Stunde auf 2:0. Die Gäste bekamen dann einen Strafstoß zugesprochen, den Eintracht-Keeper Daniel Rafalski aber parierte.

Spannung kam nach dem Seitenwechsel nicht mehr auf, weil Abdullah Sahin mit einem Lupfer den dritten Werner Treffer erzielte (47.).

Mit einem schönen Lupfer erzielt Abdullah Sahin in dieser Szene das vorentscheidende 3:0. Foto: Wagner

In der Folgezeit lehnte sich die Eintracht nicht zurück, sondern spielte weiter mit viel Schwung und teilweise sehenswerten Kombinationen auf den nächsten Treffer. Ein möglicher Handelfmeter wurde der Elf von Trainer Aykut Kocabas verwehrt, auf der Gegenseite erhielt Hamm die zweite Chance vom Punkt aus. Diesmal saß der Schuss zum 3:1 (68.).

Die Gastgeber blieben ruhig und drängten auf das entscheidende Tor. Schließlich netzte Tunahan Sari nach einer Ecke aus kurzer Distanz ein (77.). Den Schlusspunkt setzte Goalgetter Sahin mit dem 5:1 (79.).

Tunahan Sari (mitte) trifft zum 4:1, dreht jubelnd ab und …
… lässt sich danach ordentlich von den Zuschauern feiern. Fotos: Wagner

„Wir haben sehr diszipliniert gespielt und da weitergemacht, wo wir in der vergangenen Woche aufgehört haben. Ein solider Pflichtsieg, Einsatz und Teamgeist stimmen“, freute sich Coach Kocabas über die Punkte Nummer 13 bis 15 in dieser Saison.

In der kommenden Woche gastiert der Tabellenzweite dann beim Vorletzten TuS Lohauserholz-Daberg II (Sonntag, 15 Uhr).

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Verkehrsunfall mit zwei Pkw am Becklohhof – eine Person verletzt

Werne. Am Dienstagmorgen (25.06.2024) wurde der Löschzug 1 Stadtmitte um 7.16 Uhr zu einem Verkehrsunfall in die Straße Becklohhof in Werne-Mitte alarmiert. Vor Ort bestätigte...

Werne und Nordkirchen feiern 25 Jahre Schnadegang

Werne. Die Heimatvereine Werne und Nordkirchen feierten am vergangenen Samstag (22.06.2024) gemeinsam das Jubiläum "25 Jahre Schnadegang Werne/Nordkirchen". Und die Erwartungen der Organisationsteams der beiden Vereine wurden...

Dortmunder Jugendkonzertchor taucht Zuhörende in Klangwolke

Werne. Mitten im Konzert verteilten sich die Sängerinnen und Sänger des Jugendkonzertchors der Chorakademie Dortmund entlang der Seitenschiffe in St. Christophorus. Behutsam entfaltete sich...

„Örnis Fahrschule“: Satte Rabatte auf Grundgebühr, wenn DFB-Elf siegt

Werne/Herbern. Das Team von "Örnis Fahrschule" mit Denise und Örni Schilling sowie Heike Brümmer haben im Rahmen der Fußball-Europameisterschaft ein Angebot für alle Fahranfänger*....