Donnerstag, Februar 29, 2024

Gelungener Start in die Sommersaison beim WTC 75

Anzeige

Werne. Für alle jugendlichen Clubmitglieder und Gäste starteten die Tennistrainer Christian Schaeffer und Michael Fliescher am vergangenen Wochenende mit einem Tag der offenen Tür in die Sommersaison.

Die Tennisplätze im Dahl waren zum freien Spiel für alle geöffnet. Bei herrlichem Tenniswetter hatten die Jugendlichen die Tennisanlage im Dahl voll im Griff. Fast 40 Jugendliche und zahlreiche zuschauende Eltern genossen den Tag und freuen sich jetzt auf eine schöne und sportliche aktive Sommersaison.    

- Advertisement -

Zu einem weiteren Tennis-Event laden die Trainer des WTC 75 am Donnerstag, 16. Juni 2022, ein. Alle Spiel- und Altersklassen treffen sich um 10 Uhr zum offenen Spieltreff im Doppel und Mixed. Nachdem dieser Spieltreff im vergangenen Jahr gut angenommen wurde, wird er in diesem Jahr fortgesetzt. Spaß am Tennis ist das Motto dieses Tages. Jeder kann kommen und mitmachen.

Anmeldungen unter office@totaltennis.de; Startgebühr 10 Euro.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

RSC 79 Werne: Mitglieder-Rekord und Verabschiedungen im Vorstand

Werne. Zur Jahreshauptversammlung hatte der Vorstand des Rad-Sport-Clubs (RSC) 79 Werne am 26. Februar geladen und viele Mitglieder begrüßen dürfen. Bei den Vorstandswahlen gab...

Versammlung in Rekordzeit: TC Blau-Weiß blickt zuversichtlich auf Saison

Werne. Auf eine harmonische und schnelle Jahreshauptversammlung blicken die Mitglieder des TC Blau-Weiß Werne (TCBW) zurück. Im Schnelldurchgang von nur 50 Minuten war alles geregelt....

Werner SC: Michael Laschitza wirft hin – Kehrt Oliver Grewe zurück?

Werne. Nach einem Jahr als Vorsitzender des Großvereins Werner SC 2000 e.V. wird Michael Laschitza sein Amt bei der nächsten Mitgliederversammlung vorzeitig zur Verfügung...

Volleyball: U14-Mädchen des TV Werne mit Doppelsieg

Werne. Die U14-Mädchen des TV Werne haben an ihrem Doppelspieltag in der Bezirksliga zwei ungefährdete Siege eingefahren. Die von Hannah Wesselmann und Louisa Kuhn...