Donnerstag, Juni 13, 2024

Hochklassiges Tennis beim Pfingstturnier des TC Blau-Weiß

Anzeige

Werne. Vom 4. bis 6. Juni präsentierte sich die überregionale Tennisszene bei der 8. Auflage des Pfingstturniers an der Lippe auf der Anlage des TC Blau-Weiß Werne.

Unter der Turnierleitung von Iris Schindelbauer und Andreas Thiveßen hatten sich einige Talente zum DTB-Ranglistenturnier eingefunden und boten tolle Spiele, „die in Paris kaum spannender sein können”, wie ein begeisterter Zuschauer kommentierte.

- Advertisement -

Sowohl Spieler als auch Besucher genossen die tolle Anlage, die gute Organisation sowie die Verpflegung vom TC Blau-Weiß-Team und Bickmann’s Burger. Auch das Wetter spielte mit, so dass lediglich die teilweise langen und dramatischen Spiele zu kleinen Verzögerungen im Zeitplan führten.

In den Endspielen setzten sich Eva Bennemann (TC Deuten) bei den Damen und Win Steveker (SV Bayer Wuppertal) in der Herren-Konkurrenz am Pfingstmontag durch.

Die erst 14-jährige Eva Bennemann, die in diesem Jahr vom Deutschen Tennis Bund in den U18-Nationalkader berufen wurde, gewann mit 6:4 und 6:0 gegen Annika Berrendorf, die kurz vorher allerdings noch ein dreieinhalb-stündiges Halbfinale zu spielen hatte.

Bei den Männern gewann Win Steveker (links) das Finale gegen David Tesic (rechts). Foto: TC BW

Im engen Herren-Finale setzte sich Win Steveker (SV Bayer Wuppertal) gegen David Tesic (Gladbacher HTC) mit 7:5 und 7:6 durch. Beide sorgten mit langen Ballwechseln auf dem Platz Nummer drei vor dem Clubhaus für einigen Beifall bei den Zuschauern und rundeten so das Turnierwochenende am späten Montagnachmittag ab. 

Wie die Spieler, freut sich das Orga-Team des TC Blau-Weiß Werne schon auf die nächste Auflage im kommenden Jahr und hofft, dass dann auch wieder ein paar Werner Talente teilnehmen werden.  

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Westfälische Titelkämpfe: TV-Leichtathleten auf vorderen Plätzen

Werne. Seit Ende letzter Woche sind die Europameisterschaften in Rom in vollem Gange, doch auch in Westfalen wurde am Wochenende Einiges in Sachen Leichtathletik...

Volleyball-Kreismeisterschaften der Grundschulen: Werne stark wie nie

Werne. Großer Erfolg für die Werner Grundschulen bei den Volleyball-Kreismeisterschaften in Lünen: Die vier Teams sicherten sich die Plätze eins bis drei sowie den...

Prince aus Ghana hinterlässt Spuren bei Hockey United Werne

Werne. Dass Hockey United seinen Namen zurecht trägt, hat der Verein in den vergangenen 90 Tagen unter Beweis gestellt. So lange war Prince Lartey...

Neuer Trainer und acht neue Spieler für den Werner SC

Werne. Nach dem Aufstieg in die Landesliga laufen beim Werner SC die Vorbereitungen auf die neue Spielzeit auf Hochtouren. Schon frühzeitig stand Sven Pahnreck...