Freitag, April 12, 2024

LippeBaskets Werne erfüllen Pflicht, jetzt folgt die Kür

Anzeige

Werne. Nach dem Heimsieg gegen Schlusslicht Bielefeld haben die LippeBaskets Werne am Samstag (26. März) gegen den Vorletzten, die Citybaskets Recklinghausen II, nachgelegt.

„Wir haben unsere Pflicht erfüllt. Mehr war es nicht“, war Coach Christoph Henke nach dem 63:47 (12:9, 13:18, 25:7, 13:13) wenig angetan von der Leistung seiner Truppe, die zur Halbzeit noch mit zwei Punkten zurücklag.

- Advertisement -

Im dritten Viertel besannen sich die Gäste ihrer Stärken und legten mit einem 25:7 den Grundstein zum letztlich leichten Erfolg. „Auch wenn wir knapp zurücklagen, war unser Sieg nicht gefährdet“, sagte Henke, dem das 13:18 im zweiten Viertel aber nicht schmeckte. „Das war richtig schwach“, so der Coach, der in der Kabine an seine Jungs appellieren musste, dass sie es eigentlich besser können.

Die Vorgaben setzten die LippeBaskets dann aber auch um, warfen sich – angeführt von Lukas Wiedey – auf die Bälle und verteidigten stark. „Man hofft immer, dass man problemlos durch so ein Spiel durchfliegt. Aber Schwächephasen sind normal“, erklärte Henke.

Nach dem Spiel gegen die schwächste Offensive der Liga erwartet Werne am kommenden Samstag (20 Uhr, Ballspielhalle) nun die stärkste. Das Spitzenteam TVO Biggesee ist zu Gast. Aktuell liegt das Team punktgleich mit Soest (2.) und Münster (1.) auf Rang drei der Tabelle. Auf die Pflicht folgt nun also die Kür.

LBW: Most 10/2, Wiedey 2, Cramer 6, Brinkmann 4, Mersch 2, Meinert 3/1, Noubissi 15/1, Möller, Bredt 14, Keuthen 1, Bromisch 6

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

TTC Werne muss sich nach Remis in Selm mit Rang drei begnügen

Werne. Am vergangenen Wochenende musste der TTC Werne beim Tabellenführer in Selm antreten. Im Hinspiel gab es ein hauchdünnes 9:7 für die Selmer Sechs....

Vielseitigkeitsreiter des RuFV Werne starten erfolgreich in die Freiluftsaison

Werne. Vom 6. bis 7. April 2024 fanden in Olfen-Vinnum wie jedes Jahr die „Vinnumer Geländetage“ statt, eines der ersten Vielseitigkeits-Freiluftturniere nach der Winterpause....

Größtes Bauvorhaben bei Böcker: Spatenstich für zweiten Abschnitt

Werne. Seit Herbst 2021 investiert Böcker mit einem umfangreichen Neubauprojekt in eine zukunftsweisende Infrastruktur am Firmensitz in der Lippestraße. Es entstehen neue Produktionsflächen mit...

Musikkabarett-Show mit Thomas Hecking im Kolpinghaus

Werne. "Unscha(r)fes zwischen Wahn und Sinn“ - so ist der Name des Programms, das Konstrukteur und Folkmusiker Thomas Hecking am Samstag (13.04.2024) live im Kolpinghaus...