Samstag, März 2, 2024

Nach acht Jahren: Salinen-Schwimmfest ist 2022 zurück

Anzeige

Werne. Erst der Solebad-Neubau, dann die Sperrung des Sportbeckens und schließlich die Pandemie: Nach langer Pause findet am kommenden Wochenende (4./5. Juni) wieder das Salinenschwimmfest der TV Werne Wasserfreunde statt.

Das Melde-Ergebnis für die Veranstaltung liegt vor. 880 Starts der rund zehn Vereine wird es im Freibad geben. „Füher hatten wir fast die doppelte Anzahl an Starts. Aber nach dieser langen Pause ist ein huckeliger Neu-Beginn ganz normal. Wir sind froh, dass das Salinenschwimmfest überhaupt wieder über die Bühne gehen kann. Wir hätten es auch nur mit zwei Vereinen veranstaltet, einfach um zu zeigen, dass wir wieder da sind“, ist Schwimmwartin Marion Stegeman die Vorfreude anzumerken.

- Advertisement -

Los geht es am Samstag (4. Juni) um 14 Uhr mit dem Einschwimmen. Gegen 17 Uhr endet der erste Wettkampftag. Am Sonntag (5. Juni) ist der Zeitrahmen von 10 bis 15.30 Uhr, inklusive Mittagspause, gesteckt.

Die TV Werne Wasserfreunde setzen wieder auf zahlreiche Helfer/innen, wie ihren ehemaligen Vorsitzenden Jürgen Küper als Wettkampfrichter. Archivfoto: Wagner

Die teilnehmenden Mannschaften schwimmen wieder um den Pokal des Bürgermeisters der Stadt Werne. Die Medaillen in Gold, Silber und Bronze werden diesmal vom Solebad Werne gestiftet.

Auf das Angebot, mit Zelten auf der Liegewiesen zu übernachten, haben die TV-Wasserfreunde in diesem Jahr wegen Corona noch verzichtet. Ein Catering ist aber wieder möglich.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Blumen Jasmin: Mit Vorfreude in Richtung 40. Jubiläum

Werne. Mit großen Schritten geht Blumen Jasmin auf das 40. Jubiläum zu, das im Jahr 2025 gefeiert werden soll. Nund steht aber erst einmal...

Über 45 Jahre im Dienst der Stadt: Frank Adamietz nimmt Abschied

Werne. Er ist kein Mann, der gern im Mittelpunkt steht. Und so bat Frank Adamietz Bürgermeister Lothar Christ darum, seine Abschiedsrede möglichst kurz zu...

Lesetipp der Woche: Regenbogen. Fakten & Faszinierendes

Werne. Es ist Samstag. Zeit für den wöchentlichen Lesetipp von Bücher Beckmann, präsentiert von WERNEplus: Regenbogen. Fakten & Faszinierendes. Es gibt nichts Schöneres als...

Stadt zeigt Flagge: Zeit für equal pay! – Selbstbehauptung für Mädchen

Von Constanze Rauert Werne. Der Equal Pay Day markiert in Deutschland seit 2008 symbolisch den Tag, bis zu dem Frauen in einem Jahr umsonst arbeiten....