Mittwoch, April 24, 2024

PBV Werne II platziert sich nach Remis in der Tabellenmitte

Anzeige

Werne. Mit einem Unentschieden hat der Aufsteiger aus Werne den Platz in der Tabellenmitte (Fünfter von zehn Mannschaften) der Landesliga gefestigt.

Poolbillard Landesliga: PBV Werne 80 II – PBC Schwerte IV 4:4

- Advertisement -

Nach der Hinrunde sah sogar alles nach einem Heimsieg aus: Neuzugang Dimitri Uschner fegte seinen Gegner im 14.1-endlos regelrecht vom Tisch: 75:19 in neun Aufnahmen! Im Achterball machte Andreas Wegener nur wenig Fehler (5:3-Sieg).

Peter Barnfeld dominierte im Zehnerball (6:2). Michael Döpker hatte einen schlechten Tag erwischt und obendrein mehrfach Pech mit entscheidenden Kugeln (0:6-Pleite).

Trotz des sicheren 3:1-Vorsprungs wurde es im zweiten Durchgang noch einmal eng: Erst verspielte Uschner seine früher Führung im Achterball, unterlag knapp mit 4:5, das gleiche Schicksal ereilte Dieter Huse im Zehnerball (3:6).

Nachdem auch Barnfeld noch im Neunerball verlor (4:6), drohte am Ende noch eine PBV-Niederlage, doch Wegener behielt beim Gleichstand von 57:57 die Nerven und zog zum 75:59-Sieg davon.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Frohsinn-Sportschützen steigen in die 1. Kreisklasse auf

Werne. Einen weiteren Pokal für die Vitrine haben die Luftgewehrschützen von Frohsinn 07 bei den Rundenwettkämpfen im Schützenkreis Unna-Kamen der Saison 2023/24 errungen. Mit den...

Bewegender Abgang: Stan Overmann vom Werner SC verabschiedet

Werne. Kaum zu glauben, aber wahr: Thomas „Stan“ Overmann hat seine Ankündigung wahrgemacht und ist seit der Hauptversammlung des Werner SC nicht mehr der...

Lenklar 2024: Technisch optimales Umfeld trotzt Regen und Kälte

Werne. Tausende von Besuchern dem schlechten Wetter zum Trotz und sportlich auf dem Höchstniveau das unter den gegebenen Umständen in Werne überhaupt möglich ist....

Ingo Wagner gerät nach Top-Leistung seines Teams ins Schwärmen

Werne. Die Landesliga-Handballerinnen des TV Werne haben sich einen wichtigen Sieg im Spitzenspiel gegen Bochum-Riemke II erkämpft. Frauen-Landesliga 3: SV Teutonia Bochum-Riemke II –...