Montag, April 22, 2024

Sportplakette 2022: Drei „Youngster“ und eine „Oldie“-Truppe geehrt

Anzeige

Werne. Der Rat der Stadt Werne hat in seiner Sitzung am 7. Dezember 2022 den Beschluss über die Verleihung der diesjährigen Sportplakette für hervorragende Leistungen im Sport gefasst. Dabei sind ein Basketballspieler, eine Triathletin, eine alte Bekannte sowie ein Tennisteam.

Jordan Most (Lippebaskets Werne e.V.) wird für den dritten Platz bei der Deutschen U16-Meisterschaft mit den Metropol Baskets Ruhr in der Jugendbasketball-Bundesliga geehrt.

- Advertisement -

Leichtathletin Ida Lefering (LG Olympia Dortmund e.V.), schon zuletzt mit der Sportplakette ausgezeichnet, erhält die Urkunde erneut – und zwar diesmal für den ersten Platz mit der U23-Mannschaft bei den Deutschen Meisterschaften in der Langstaffel (3 x 800 Meter).

Tatjana Kortmann, als Schwimmerin groß geworden bei den TV Werne Wasserfreunden, schaffte mit der Damenmannschaft des Tri-Teams Hamburg e.V. den Aufstieg in die 1. Triathlon-Bundesliga. Auch sie erhält die Sportplakette.

Tatjana Kortmann, hier eine ältere Aufnahme während des Salinenschwimmfestes, erhält die Sportplakette 2022. Archivfoto: Wagner

Und schließlich werden die Herren 80 des TC Blau-Weiß Werne e.V. für den Aufstieg in die Westfalenliga geehrt.

Die Verleihung der Sportplakette 2022 wird im Rahmen der Sportlerehrung am 21. Januar 2023 im Kolpingsaal der Stadt Werne erfolgen.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Umzug und Parade: Horneschützen proben für ihr großes Fest

Werne. Mit großen Schritten geht die Schützenvereinigung an der Horne auf ihr zweites Schützenfest zu. Am kommenden Wochenende (Samstag, 27. April) starten die Horneschützen...

Ingo Wagner gerät nach Top-Leistung seines Teams ins Schwärmen

Werne. Die Landesliga-Handballerinnen des TV Werne haben sich einen wichtigen Sieg im Spitzenspiel gegen Bochum-Riemke II erkämpft. Frauen-Landesliga 3: SV Teutonia Bochum-Riemke II –...

„Frauenpower“ beim Großen Preis in Lenklar: Katharina von Essen siegt

Werne. Katharina von Essen ist die sportliche Heldin der Lenklarer Reitertage. Mit einem überwältigenden schnellen Bilderbuchritt setzte sich die Amazone beim Großen Preis auf...

SV Stockum verpasst Sieg im Top-Duell – Neuzugang Lukaszyk trifft

Stockum. Der SV Stockum hat im Duell Dritter gegen Vierter einen wichtigen Zähler erkämpft, verpasste es aber, nach Punkten mit TIU Rünthe auf dem...