Freitag, Juni 21, 2024

Tischtennis: Werner SC feiert ungefährdeten Heimsieg

Anzeige

Werne. Klare Siege feierte die erste Mannschaft des Werner SC Tischtennis sowie der Nachwuchs der Blau-Roten. Die „Vierte“ zahlte dagegen Lehrgeld.

Herren Bezirksklasse: Werner SC – Tus Haltern II 9:3

- Advertisement -

Beim Spiel gegen den Tabellenletzten wurden schon eingangs in den Doppeln die Weichen gestellt. Wodetzki/Bröcker siegten im fünften Satz, Müller/Bieder machten kurzen Prozess und gewannen in drei Sätzen. Overhage/Tamsel mussten den Gästen gratulieren, hier waren zwar die Satzverhältnisse knapp, aber das Glück war auf Seiten der Halterner.

In den Einzeln patzten diesesmal Bieder gegen Froböse und Wodetzki gegen Lensing. Der Rest der Mannschaft hielt sich schadlos, und der Erfolg zu Hause war in keinster Weise gefährdet.

Herren 3. Kreisklasse: VFB 08 Lünen III – Werner SC IV 10:0

Die junge Garde um Altmeister Thomas Bretländer musste am Wochenende Lehrgeld in Lünen zahlen.

Die Gastgeber waren in allen Spielen deutlich überlegen. Lediglich Jan von Frantzius konnte in seinem Match einen Satz für sich verbuchen, aber zum Punktgewinn reichte es an diesem Abend nicht.

Bezirksliga Jungen: 1. FC Gievenbeck – Werner SC 0:10

Die erste Jugendmannschaft des Werner SC konnte auch an diesem Wochenende mit
einem deutlichen Ergebnis punkten. Direkt zu Beginn des Spiels setzten die Werner Jungen
ihre bisher noch ungeschlagene Doppelbilanz fort und gingen mit 2:0 in Führung.

Die starke Mannschaftsleistung der Doppel blieb in den Einzeln weiterhin bestehen, wodurch sie jedes einzelne Spiel nacheinander für sich entscheiden konnten. Lediglich Jan von Frantzius musste sich in seinem zweiten Einzel im fünften Satz beweisen, setzte sich schlussendlich jedoch mit einem 11:5 durch.

Nun trennt die Mannschaft nur noch ein weiteres Spiel am nächsten Wochenende gegen ETG Recklinghausen vom Titel des Herbstmeisters.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

WSC lädt ein: „Offenes Training“ für Fußballerinnen

Werne. Die Spielerin Lisa Timmermann und der Damenkoordinator beim Werner SC Fußball, Renee Bieder, machen auf das "Offene Training" am kommenden Sonntag (23.06.2024) von...

TV-Triathleten starten in der Landesliga – Damen-Trio trotzt Kälte

Werne. Guter Auftakt der 2. Mannschaft in die Triathlon Landesliga Nord: Am Sonntag, 16. Juni, startete die Landesligasaison für die zweite Mannschaft der TV...

TV-Hockeyherren feiern Auswärtssieg beim Tabellenletzten

Werne. Am vergangenen Sonntag traten die Hockeyherren des TV Werne beim Schlusslicht RHTC Rheine 2 an. Mit knapp besetzter Mannschaft feierten die Gäste nach...

Gymnasium St. Christophorus bekommt einen neuen Lernort

Werne. Das Gymnasium St. Christophorus bietet ein üppiges Angebot an Veranstaltungen und Aktivitäten, um den Schülerinnen und Schülern eine ganzheitliche Ausbildung zu ermöglichen. In...