Donnerstag, Juni 13, 2024

TV-Handball-Männer „verbaseln“ Auftaktspiel beim RSV Altenbögge II

Anzeige

Werne. Den Handball-Männer des TV Werne 03 ist der Start in die neue Bezirksliga-Saison missglückt. Beim Aufsteiger RSV Altenbögge II kassierte das Team von Trainer Alex Taudien eine 24:27-Niederlage.

„Wenn man nur 24 Tore wirft, kann man auch nicht gewinnen“, ärgerte sich der TVW-Coach über zahlreiche vergebene Chancen: „Wir haben es regelrecht verbaselt.“

- Advertisement -

Den besseren Start erwischten die Gastgeber, die schnell mit 5:1 führten. Taudien nahm eine Auszeit, um seine Jungs auf Kurs zu bringen. Das gelang zunächst. Werne schaffte mehrfach den Ausgleich, so auch zum zwischenzeitlichen 10:10.

Ein 5:0-Lauf brachte Altenbögge die nächsten etwas klareren Vorsprung. Bis zur Pause verkürzten die Gäste auf 13:16.

„Leider haben wir auch im zweiten Durchgang zahlreiche freie Dinger nicht reingemacht, Bälle leichtfertig hergegeben“, haderte Axel Taudien mit seiner Truppe.

Beim 20:15 hatte der Gegner den alten Abstand wieder hergestellt. Der TV Werne gab aber noch nicht auf. Zwei Minuten vor der Schlusssirene war der Anschluss da (25:24). Doch Altenbögge erzielte die beiden letzten Treffer der Partie.

„Ich hoffe, die Mannschaft merkt, dass sie mehr tun muss. Das war jetzt ein Aufsteiger, bald kommen noch andere Kaliber auf uns uns. Respekt für Altenbögge, aber diese Niederlage aus unserer Sicht war nicht nötig. Wir haben uns selbst geschlagen“, lautete das Fazit von Axel Taudien.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Hof Bleckmann beendet vorzeitig die Spargelsaison 2024

Werne. Seit Ende April lief die Spargelernte auf dem Hof Bleckmann im Werner Norden auf Hochtouren. Nun muss der Spargelhof Bleckmann die Spargelsaison 2024...

Energiekosten dramatisch gestiegen: Solebad mit 2,7 Millionen Euro Defizit

Werne. Wie bereits Ende des vergangenen Jahres vermutet, weist das Jahresergebnis 2023 des städtischen Bäderbetriebs ein dickes Defizit aus, das aus Mitteln der Kapitalrücklage...

Weihe der Johanneskapelle, Gemeindefest und Kitajubiläum

Werne. Am Donnerstag (20.6.2024) wird Weihbischof Dr. Zekorn um 19 Uhr die neu eingerichtete Johanneskapelle einweihen. Der Kirchenchor St. Johannes wird die Messe mitgestalten....

Versuchtes Tötungsdelikt in Werne – 36-Jähriger in Untersuchungshaft

Werne. Am Sonntagmorgen (9. Juni 2024) gegen 4.30 Uhr endete ein Nachbarschaftsstreit in Werne zwischen einem 36-Jährigen und einem 63-Jährigen mit einem versuchten Tötungsdelikt....