Sonntag, April 21, 2024

TV-Herren siegen deutlich, bangen aber um ihren Torhüter

Anzeige

Werne. Kein spielerischer Leckerbissen war die Partie der Handballer des TV Werne gegen den HC Heeren-Werve am Samstagabend in der Ballspielhalle. Obwohl die Gastgeber zahlreiche Torchancen ungenutzt ließen, sprang am Ende doch ein klarer 29:20 (13:7)-Erfolg heraus.

Überschattet wurde die Begegnung von einer schweren Knieverletzung von Torhüter Martin Wulfert, der nach 20 Minuten mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden musste.  

- Advertisement -

Nur langsam fand der TV Werne ins Spiel. Mit schnellen Gegenstößen kamen die Gastgeber vor das gegnerische Tor, scheiterten allerdings ein ums andere Mal an Pfosten und Latte oder am guten Schlussmann der Heerener. Beim Stand von 1:2 für den HC dauerte es über fünf Minuten bis zum nächsten Torerfolg durch Tobias Jäger, der zum 2:2 ausgleichen konnte. Zweimal Jan Behler und Thorben Strunck sorgten anschließend für einen Drei-Tore-Vorsprung.

Trotz massiver Bedrängnis kann sich Jan Behler durchsetzen und erzielt eins seiner insgesamt vier Tore gegen Heeren. Foto: MSW

Die minutenlange Verletzungsunterbrechung brachte das Team von Trainer Axel Taudien nur kurz aus dem Rhythmus. Dank einer guten Abwehrleistung konnte der TV die Führung bis zur Halbzeit weiter ausbauen, auch wenn Taudien mit der Trefferquote ganz und gar nicht zufrieden war. „Wir haben hinten ganz gut gestanden, aber vorne hätten wir den einen oder anderen mehr machen können“, so der Coach mit einer kurzen Analyse.

So steuerte der TV im zweiten Durchgang einem ungefährdeten Sieg entgegen, musste dafür aber mit viel Einsatz gegen eine Heerener Mannschaft kämpfen, die vor allem in der Schlussphase alles versuchte, um die Niederlage abzuwenden – auch mit regelwidrigen Mitteln. Das führte dazu, dass der Gast nach drei Zwei-Minuten-Strafen zeitweise mit nur drei Feldspielern auf dem Platz stand. Bester Werfer beim TVW war Thorben Strunck mit fünf Treffern.

Im nächsten Meisterschaftsspiel ist am Samstag, 3. Dezember, der Soester TV 2 beim TV Werne zu Gast. Das Spiel wird um 19 Uhr angepfiffen.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Drogenfund: Mann aus Werne attackiert Bundespolizisten

Werne/Gelsenkirchen. Am vergangenen Freitagabend (19. April) kontrollierten Bundespolizisten im Gelsenkirchener Hauptbahnhof einen Mann aus Werne. Dieser war damit jedoch nicht einverstanden, weigerte sich seine...

LippeBaskets verabschieden sich mit 100 Punkten von ihrem Publikum

Werne. Dank einer furiosen zweiten Halbzeit setzten sich die LippeBaskets Werne auch gegen BBA Hagen deutlich durch und sicherten sich vorzeitig die Vize-Meisterschaft. Es...

TV Werne lässt sich in Ennigerloh den Schneid abkaufen

Werne. Die Bezirksligahandballer des TV Werne haben ihr Auswärtsspiel beim TV Ennigerloh verloren. Nachdem die Sieben von Trainer Axel Taudien in der ersten Hälfte...

Sportabzeichen-Auftakt steht bevor – Verleihung der Familienurkunden

Werne. Der Stadtsportverband Werne 1953 e.V. lädt zur Eröffnung der Sportabzeichensaison 2024 am Mittwoch (24.04.2024) um 17.30 Uhr auf die Sportanlage im Dahl, Grote...