Dienstag, April 16, 2024

U12-Korbjäger der LippeBaskets kassieren erste Saisonpleite

Anzeige

Werne. Die Nachwuchsspieler der LippeBaskets sind am Samstag als Tabellenführer in Soest angetreten und mussten in der U12-Oberliga am Ende ihre erste Saisonniederlage (72:98) verkraften.

Dabei führten die Werner Jungs noch nach den ersten drei Achteln mit 34:31 und sind nach weiteren fünf Minuten mit einem Rückstand von nur sechs Punkten mit 45:39 in die Kabine zur Halbzeitbesprechung gegangen. Danach wollte allerdings nichts mehr zusammenlaufen.

- Advertisement -

Nach dem ersten Achtel der zweiten Halbzeit war Soest bereits mit 67:41 davongezogen. „Unsere Jungs haben heute einen rabenschwarzen Tag erwischt“, so Coach Moritz Rehfeuter nach dem Spiel. Trainerkollege Fin Eckhardt ergänzte umgehend: „Alles, was wir nach den letzten Spielen loben konnten, haben wir nicht gezeigt. Wenn es spielerisch nicht funktioniert, dann muss man so ein Spiel über Kampf und Einsatz für sich entscheiden. Diesen Willen habe ich nicht bei jedem gleichermaßen wahrgenommen.“

Am nächsten Wochenende ist der TV Ibbenbüren zu Gast. Die U12-Spieler haben sich fest vorgenommen, dann den Platz wieder als Sieger zu verlassen.

LBW: Bespalov 2, S. Konik 7, Markewitz 56, E. Temmann 5, M. Konik 2, Illmann, Bispinghoff

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

TV-Herren siegen – Feldkemper spielt sich ins Rampenlicht

Werne. Die Handballherren des TV Werne sind gegen Tus Westfalia Kamen Ihrer Favoritenrolle gerecht geworden und konnten sich nach zwei souveränen Hälften verdient durchsetzen. Handball...

Werner SC mit Schützenfest – Konkurrent VfL Kamen patzt

Werne. Vor dem Spitzenspiel beim Verfolger VfL Kamen setzte der Werner SC mit dem Kantersieg gegen das Schlusslicht ein Ausrufezeichen. Der Konkurrent um den...

Eintracht Werne gibt sich gegen die SpVg Bönen keine Blöße

Werne. Nach dem turbulenten Auswärtssieg mit unschönen Szenen beim TSC Hamm erlebte Eintracht-Trainer Aykut Kocabas diesmal einen geruhsamen Nachmittag. Sein Team siegte ungefährdet gegen...

SV Stockum erledigt Pflichtaufgabe und ist weiter auf Kurs Aufstieg

Stockum. Der SV Stockum hat im Titelrennen seine Hausaufgaben erledigt, tat sich nach ausgeglichener ersten Halbzeit beim TSC Hamm II aber sehr schwer. Kreisliga B1...