Montag, Juni 24, 2024

U16 hat Gruppensieg vor Augen und die „Westdeutsche“ im Visier

Anzeige

Werne. Schon fast nicht mehr zu nehmen ist der Erstvertretung der U16-Volleyballerinnen des TV Werne der Gruppensieg in der Oberliga 6. Am vorletzten Spieltag gab es ein deutliches 2:0 in nur 35 Minuten gegen den GV Waltrop.

TV Werne – GV Waltrop 2:0 (25:14, 25:9)

- Advertisement -

Ohne groß aufzutrumpfen, reichte in beiden Sätzen eine Aufschlagserie von Geburtstagskind Greta Lexius, um den Sieg mit 25:14 und 25:9 einzufahren. Zum Auftakt der Spiel-Serie gab es knappe 2:1-Siege gegen Bad Berleburg und den Junk-Volleys Iserlohn. Es folgten jeweils zwei weitere klare Spielgewinne (2:0) gegen SSV Meschede und TV Gladbeck.

Am letzten Spieltag Anfang Dezember kann das Team von Coach Kathryn Weidemann gegen VV Schwerte und TV Gladbeck II den Gruppensieg unter Dach und bringen und einen großen Schritt Richtung Qualifikation zur Westdeutschen Meisterschaft machen.

Das Werner Team hat nach 2020 wieder gute Aussichten sich für die „Westdeutsche“ zu qualifizieren. 2020 wären die Werner dabei gewesen, jedoch wurden die Meisterschaften wegen der Corona-Pandemie nicht ausgespielt.

TVW: Damala Özayrancy, Lia Weidemann, Greta Lexius, Nora Hamer, Jil Weniger, Franziska Warnecke, Anabel Preik, Lena Seyffert, Laura Dornhegge, Lara Schulze Kalthoff, Ellen Schmidt 

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Hubracht kehrt zurück: TTC Werne mit neuem Vorstand

Werne. Auf der diesjährigen Mitgliederversammlung in der Pizzeria Mama Leone hat sich der TTC Werne in der Vorstandsarbeit für die nächsten beiden Jahre neu...

St. Georg Werne holt viele Schleifen und Platzierungen in Fröndenberg

Werne. Am vergangenen Wochenende (13. bis 16. Juni 2024) fand beim Reitverein Fritz Sümmermann Fröndenberg e.V. unter anderem die Mannschaftskreismeisterschaften des KRV Unna-Hamm statt. Der...

TV Werne: Leichtathleten überzeugen bei den Westfälischen in Gladbeck

Werne. Ein Titel, fünf Mal Silber und drei Mal Bronze - das war die „Treppchen“-Bilanz des TV Werne beim zweiten und dritten Tag...

Schwimmen, Radfahren und Tango: Wochenende in Werne wird sportlich

Werne. Schwimmen, Radfahren und drei Tage Tango: Das Wochenende in Werne steht ganz im Zeichen des Sports. Am 22. und 23. Juni (Samstag/Sonntag) geht es...