Sonntag, Juni 23, 2024

Winterwanderung für TOP 50 führt nach Ascheberg

Anzeige

Werne. Bestes Wetter hatten sich die Organisatoren der TOP 50 des Werner SC 2000 für ihre diesjährige Winterwanderung gewünscht. So kam es dann auch.

36 Teilnehmende hatten sich für diese traditionelle Veranstaltung angemeldet und stiegen am frühen Nachmittag in den Reisebus, der sie zunächst nach Ascheberg brachte.

- Advertisement -

Von hier machten sich die Wanderer dann bei strahlendem Sonnenschein durch Wald und Flur auf den Weg nach Davensberg. Unterwegs legte die Gruppe eine längere Rast ein und konnte sich bei Glühwein, Kaffee und Kuchen aufwärmen und für den zweiten Abschnitt der ca. sechs Kilometer langen Strecke  stärken.

Zum Abschluss dieser gelungenen Veranstaltung kehrten die Teilnehmer in Davensberg im Restaurant Elvering zu einem gemeinsamen Grünkohlessen ein, bevor es gegen 19.30 Uhr mit dem Reisebus wieder zurück nach Werne ging.

Anzeige

Weitere Artikel von Werne Plus

Hubracht kehrt zurück: TTC Werne mit neuem Vorstand

Werne. Auf der diesjährigen Mitgliederversammlung in der Pizzeria Mama Leone hat sich der TTC Werne in der Vorstandsarbeit für die nächsten beiden Jahre neu...

St. Georg Werne holt viele Schleifen und Platzierungen in Fröndenberg

Werne. Am vergangenen Wochenende (13. bis 16. Juni 2024) fand beim Reitverein Fritz Sümmermann Fröndenberg e.V. unter anderem die Mannschaftskreismeisterschaften des KRV Unna-Hamm statt. Der...

TV Werne: Leichtathleten überzeugen bei den Westfälischen in Gladbeck

Werne. Ein Titel, fünf Mal Silber und drei Mal Bronze - das war die „Treppchen“-Bilanz des TV Werne beim zweiten und dritten Tag...

Schwimmen, Radfahren und Tango: Wochenende in Werne wird sportlich

Werne. Schwimmen, Radfahren und drei Tage Tango: Das Wochenende in Werne steht ganz im Zeichen des Sports. Am 22. und 23. Juni (Samstag/Sonntag) geht es...